Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Zurück zum Faustkeil

Del Ben Küchenmesser Primitive®

War es dieses archaische Werkzeug wirklich Wert, in Vergessenheit zu geraten, das wohl wichtigste Schneidwerkzeug für Generationen von Steinzeitmenschen?

Mit dieser brillanten Design-Idee lässt der italienische Designer Michele Daneluzzo den Urgedanken des Faustkeils jetzt wieder aufleben. In Zusammenarbeit mit der italienischen Messerschmiede Del Ben in Maniago kreierte er das Handmesser Primitive®. Dabei handelt es sich um ein hochmodernes Chef-Messer aus gehärtetem Chrom-Molybdän-Stahl. Mit seiner ergonomischen Form und einem Gewicht von 300g liegt es perfekt in der Hand und kann sogar als Wiegemesser verwendet werden. Mit dieser rasiermesserscharfen Handklinge wird die Zubereitung von Speisen einfach zu einem absolut neuen Ur-Erlebnis. Zur perfekten Präsentation und Aufbewahrung wird ein Ständer mitgeliefert. - Ein exklusives Del Ben-Design-Produkt aus der italienischen Schneidwarenmanufaktur. Del Ben kreiert Produkte mit sehr hohen Designansprüchen, die dennoch vom Gebrauch des Materials ausgehen. In Verbindung mit perfekter Verarbeitung entstehen Produkte, die durch zeitlose Inspiration gekennzeichnet sind. Das Del Ben Design-Chef-Messer Primitive® aus Chrom-Molybdän-Stahl, X50 CrMo V15N/H60, L 20 x H 8 cm kann mit Ständer in Geschenkbox bequem bei ProPassione im Online-Shop zum Preis von 169,90 € bestellt werden. Auch viele weitere, außergewöhnliche Accessoires zum Wohnen und Wohlfühlen können Sie bequem auf www.propassione.com online kaufen. Im ProPassione Wohnaccessoires Online Shop entdecken Sie, zeitlos schöne, besondere und praktische Dinge für Menschen mit Stil. ProPassione ist ausgezeichnet mit dem Trusted Shops-Gütesiegel - Das führende Zertifikat für sicheres Online-Shopping – Mit Geld-zurück-Garantie!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.