Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg - Gedenken an einen jüdischen Friedensaktivisten

"Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg" von Sahin Aydin

Sahin Aydin stellt in "Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg" einen weiteren vergessenen Menschen aus dem Ruhrgebiet vor.

Viele Menschen, die in der Zeit der Weimarer Republik und des Dritten Reiches im Ruhrgebiet lebten und in der Politik aktiv waren, werden heutzutage kaum noch erwähnt und geraten in Vergessenheit. Der Bottroper Lokalhistoriker Şahin Aydın will durch seine neue Abhandlung verhindern, dass der jüdische Rechtsanwalt und Friedensaktivisten Dr. Rosenberg gänzlich vergessen wird. Sein Buch ist ein Versuch und Grundstein für die Auseinandersetzung mit dem Wirken jüdischer Pazifisten und Antimilitaristen an der Basis während der Weimarer Zeit und des Dritten Reiches. Şahin Aydın ist bei seinen historischen Forschungen über einen politischen Aktivisten in seiner Heimatstadt Gronau durch den Hinweis des früheren Oberstaatsanwalts Dr. Schmalhausen, in dessen Werk "Schicksale jüdischer Juristen aus Essen 1933-1945", auf Dr. Rosenberg gestoßen.

Die Abhandlung "Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg" von Sahin Aydin ist nur ein Teil der Aktivitäten, die der Autor unternahm, um die Erinnerungen an den Rechtsanwalt und seine Familie aufrechtzuerhalten. Zusammen mit der Essener DFG-VK-Gruppe führte er zudem die Verlegung von Stolpersteinen zum Gedenken an Dr. Rosenberg und seine Familie durch. Die detaillierte Abhandlung gibt den Lesern einen Einblick in ein Leben voller Herausforderungen und liefert eine Perspektive, wie man sie in Geschichtsbüchern kaum findet.

"Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg" von Sahin Aydin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8479-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.