Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Zeckenstich - was nun?

BOO Zeckentest Borreliose

So schützen Sie sich vor der gefährlichen Borreliose.

Die allgemein bekannte Zeckenimpfung schützt nicht vor Borreliose.
Dieser Erkrankung wirkt nur eine sofortige Therapie direkt nach Infektion entgegen.
Das frühzeitige Erkennen der Infektion mit Borreliose ist allerdings nach wie vor für Ärzte und Betroffene sehr schwierig.
In 60-80% der Fälle tritt der typische rote Ring um die Einstichstelle überhaupt nicht auf oder ist an einer anderen Stelle des Körpers zu finden.

Was also tun nach einem Zeckenstich?

"Man sollte die entfernte Zecke auf keinen Fall wegwerfen, da diese wertvolle Informationen enthalten kann. Mit unserem Schnelltest "boo Zeckentest Borreliose" kann man die Zecke sofort auf Borreliose-Erreger testen." sagt Jörg Enlger, Inhaber von Bavarian Lifescience.

Der "boo Zeckentest Borreliose" von BAVARIAN LIFESCIENCE ist ein sinnvolles Frühwarnsystem, das mit einer absoluten Genauigkeit von 95% erkennt, ob von der frisch entfernten Zecke ein Erkrankungsrisiko auf Borreliose ausgeht. Alle notwendigen Utensilien für die Testdurchführung sind praktisch und wasserdicht verpackt, sodass man den Test auch direkt vor Ort beim Wandern, Sport treiben oder im Garten anwenden kann. Schon nach 10 Minuten liegt ein Ergebnis vor, auf das man sich verlassen kann.
Im Falle eines positiven Testergebnisses sollte man sich und seinen Körper sehr genau beobachten und gezielt auf symptomatische Veränderungen achten. Es sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden, um eine sinnvolle Therapie zu besprechen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.