Aktuelle Pressemitteilungen

tredition GmbH

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Zaubern lernen mit Kindern – praxisnahes Zauberbuch für kleine und große Zauberer

 "Zaubern lernen mit Kindern" von Fred Bossie

Fred Bossie lehrt Kindern in seinem Beschäftigungsbuch für Kinder von sechs bis vierzehn Jahren das Zaubern.

Die Welt der Erwachsenen ist für Kinder häufig unverständlich und scheint nach geheimnisvollen Regeln zu funktionieren. Umso mehr Spaß macht es, wenn einmal die Großen nicht wissen, wie ihnen geschieht und wenn sie nicht begreifen können, was sich vor ihren Augen tut. Dieses Erleben vermittelt Fred Bossie Kindern in seinem Buch "Zaubern lernen mit Kindern", das leicht verständlich an Zaubertricks für den ausgefüllten Freizeitspaß heranführt.

In seinem "Zauberbuch" stellt Fred Bossies eine Fülle von Tricks vor, die sich Kinder selbst beibringen können. Natürlich müssen diese ausgiebig geübt, gut vorbereitet und mit geschickten Fingern gezeigt werden. Der Beifall stärkt in jedem Fall das Selbstvertrauen der kleinen Zauberer. "Zaubern lernen mit Kindern" ist ein praxisnahes und unterhaltsames Zauberbuch, das kleine und große Zauberer an die ersten Zaubertricks heranführt.

"Zaubern lernen mit Kindern" von Fred Bossie ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-4724-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.