Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Wir waren alle viele! Band 2 - Der Beweis, dass es Wiedergeburt gibt

"Wir waren alle viele! Band 2" von Detlef K.H. Würth

Detlef K.H. Würth will mit "Wir waren alle viele! Band 2" zeigen, dass Wiedergeburt alles andere als nur eine spirituelle Theorie ist.

Ein Meilenstein für die Beweisführung der Wiedergeburt: Ein vorheriges Leben (und Sterben), nämlich das der Frau B., wird rekonstruiert. Die Protagonistin ist den Lesern aus dem vorherigen Band bereits bekannt. Es wird in einem atemberaubenden Detailgrad gezeigt, dass es kein wirkliches Sterben gibt und keine Information je verloren geht. Dieses frühere Leben von Frau B. handelt von Zacharias Livebirth, geboren im Jahr 1451 in England in der heutigen Grafschaft Kent. Im Alter von etwa 17 Jahren ergriff er die Möglichkeit zur Ausbildung eines Stallburschen im Dienste seiner Majestät König Edward IV. Und das ist eine kleine Sensation, denn nie zuvor gab es einen derartigen Augenzeugenbericht. Er führte ein abwechslungsreiches Leben, nahm an zwei Schlachten für seinen König teil, die er nur knapp überlebte. Die lebendigen, logischen und hautnah beschriebenen Aussagen von Frau B. in tiefer hypnotischer Trance, lassen sich laut dem Autor nur durch eine Wiedergeburt erklären.

Das Buch "Wir waren alle viele! Band 2" von Detlef K.H. Würth ist der zweite Band der Reihe von "Wir waren alle viele!" und bildet einen weiteren unvergleichlichen Meilenstein, für die Beweisführung der Wiedergeburt. Beide Bände der Reihe sind die ideale Lektüre für alle, die sich für das Thema Wiedergeburt interessieren und gerne wissen möchten, ob es sich dabei um mehr als nur eine spirituelle Theorie handelt. Der Autor liefert mit seinen Berichten viele Informationen, die den Lesern dabei helfen werden, sich ihr eigenes Bild zu machen.

"Wir waren alle viele! Band 2" von Detlef K.H. Würth ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7416-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.