Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Wie dein Pferd dich braucht - Ratgeber für ein authentisches Miteinander mit Pferden

"Wie dein Pferd dich braucht" von Bettina Löber

Bettina Löber beschreibt in "Wie dein Pferd dich braucht", wie Pferde kommunizieren und was Menschen tun können, um ihre Sprache zu erlernen.

Wer sich mit Pferden beschäftigt, der weiß, dass Pferde ihre eigene Art der Kommunikation haben, doch nicht alle Pferdebesitzer kennen diese. Leider kann es dadurch zu Problemen, Missverständnissen oder gar zu schmerzhaften Unfällen kommen. Alleine aus diesem Grund sollten sich alle Pferdebesitzer, Reiter und andere Menschen, die regelmäßig mit Pferden zu tun haben, mit dem Thema Pferde und Kommunikation auseinander setzen. Das vorliegende Buch kann dabei eine riesige Hilfe sein, denn die Autorin beschreibt auf verständliche Weise, wie Pferde kommunizieren und was Menschen tun können, um ihre nonverbale Sprache zu erlernen.

Die Leser lernen in "Wie dein Pferd dich braucht" von Bettina Löber durch viele Beispiele, wie sich durch ein besseres Verständnis der Pferde-Kommunikation die Beziehung zwischen Menschen und Pferden und das Training im Sinne einer echten Partnerschaft verändern. Mit intensiven Einführungen in die Themen Raum, Energie und Fokus und konkreten Übungsvorschlägen vermittelt sie die von ihr entwickelte FREIARBEIT MIT HERZ als Weg zu einem fühlenden, authentischen Miteinander.

"Wie dein Pferd dich braucht" von Bettina Löber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-9555-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.