Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Wheels & Tracks - Living Legends: Veranstaltungshinweis 17. bis 18. August 2019

Wheels & Tracks - Living Legends

Mega-Event mit historischen Militärfahrzeugen, Live-Acts und Bigband Swing-Nacht

Vom 17. bis 18. August 2019 startet in Laubus-Eschbach, Nähe Limburg an der Lahn, das historische Mega-Event "Wheels & Tracks - Living Legends". Zu sehen ist eine umfassende wie seltene Ausstellung von Original-Militärfahrzeugen verschiedener Nationen aus dem zweiten Weltkrieg. Besucher können auf Rundfahrten dabei die Technik von z.B. Kettenkrädern und gepanzerten Fahrzeugen hautnah erleben. Begleitet wird Wheels & Tracks durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit unter anderem Lebend-Ausstellungen, Raritäten-Markt und Kids Fun-Park. Ein weiteres Highlight ist die Glenn Miller Gala mit Bigband und der Gesangstruppe "The Rosevalley Sisters" am Samstagabend, den 17. August 2019.

---
Veranstaltungsdetails:

Datum: 17. und 18. August 2019 (9:00-18:00 Uhr)
Ort: Motorcross-Gelände Laubus-Eschbach, Tannenweg (Am Sportplatz), 35789 Laubus-Eschbach
Special: Glenn Miller Gala am 17.08.2019 ab 19:00 Uhr

Die Tageskarte kostet 15 EUR für Erwachsene und 9 EUR für Kinder. Das Kombi-Ticket mit Abendveranstaltung ist für 25 EUR, die Zweitageskarte für 25 bzw. 35 EUR inklusive der Glenn Miller Gala erhältlich. Neben der Tageskasse sind die Tickets vorab bei Reservix ( https://www.reservix.de/veranstaltungskalender?q=wheels+%26+tracks ) und AD Ticket ( https://www.adticket.de/Wheels-Tracks-Living-Legends.html ) zzgl. Anbietergebühr verfügbar. Weitere Informationen unter www.wheels-tracks.com
---

"Wheels & Tracks - Living Legends" ist ein außergewöhnliches Ereignis für alle Technik-Fans. Neben der näheren Betrachtung machen Mitfahrten in den historischen Militärfahrzeugen den Besuch zum einmaligen Erlebnis. Dazu wurde ein über 1,5 km langer Parcours abgesteckt. Ebenso werden in lebenden Ausstellungen damalige Militär- und Lebenssituationen mit Original-Raritäten in aufwändigen Nachbauten nachgestellt. Zum weiteren Programm gehören ein Fun-Park für Kids mit Quads und Hüpfburgen sowie ein Historien-Markt mit Büchern und Utensilien aus der Zeit um 1940.

Ein besonderes Event-Highlight ist ebenfalls die Glenn Miller Gala am Samstagabend, den 17. August 2019. Erwin Gabriel und Bigband sowie "The Rosevalley Sisters", eine Gesangstruppe im Stil der Andrew Sisters, führen die Besucher dabei auf eine musikalische Zeitreise in die 30er und 40er Jahre. Durch den Abend führt der Moderator und Sänger Dirk Daniels.

Der Reinerlös aus den Militärfahrzeug-Rundfahrten wird vom Veranstalter, der Wheels & Tracks UG, an das Albert Schweitzer Kinderdorf gespendet.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.