Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Weine günstig im Internet bestellen

Weltweite- und Mosel Weine online zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis bestellen

Der Name Franz Wilhelm Langguth steht für einen renommierten Weinerzeuger mit langer Tradition. Die Geschichte der Privat Kellerei geht bis ins Jahr 1789 zurück. Direkt an der Mosel gelegen bringt Franz Wilhelm Langguth Erben eine Weinauslese hervor, die auch höchsten Kundenansprüchen gerecht wird. Die Kombination der exponierten Lage mit exzellenten Rebsorten sorgt für eine hervorragende Qualität der Weine. Eine absolute Legende ist die Spätlese des Unternehmens Langguth Erben. Die Erfolge sind kein Zufall, sondern belaufen sich auf ein weitreichendes Fachwissen und jahrelange Erfahrungen.

In dem beliebten Online-Shop werden aber nicht nur eigene Weine, sondern auch Weine des deutschen Traditionshaus H. Sichel Söhne angeboten. Mit einem Verkauf von über 50 Millionen Flaschen pro Jahr, zählt das Unternehmen zu den weltweit größten Anbietern. Für ein schnelles Finden und Bestellen der gewünschten Produkte sorgt ein modernes Computersystem, was auch Laien eine problemlose Bestellung mit nur wenigen Klicks ermöglicht. Alle Weine wurden sorgfältig ausgewählt, zu jedem Wein und der dazugehörigen Region sind detaillierte Beschreibungen aufgeführt. Abgerundet wird die breite Produktpalette durch Spirituosen des Hauses Berliner BärenSiegel. F. W. Langguth Erben ist weltweit engagiert und wirkt auf diese Weise aktiv an der Gestaltung der erzeugten Weine mit.

Einen Einblick in die faszinierende Welt der Weine und über das Unternehmen selbst finden Weinliebhaber auf der Webseite www.langguth.de. Kompetente Mitarbeiter unterstützen Interessenten bei der Wahl des passenden Weines.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.