Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Von Allem, Nichts und klarem Missverstehen – humorvolles Buch über die Absurditäten des Alltags

„jETZT iST mORGEN gESTERN“ von S. Allan Filz

„Jetzt ist morgen Gestern“ von S. Allan Filz ist der Beweis unseres absurden Alltags, in dem das Für und Wider herrscht und das Wahrscheinliche genauso wahrscheinlich ist wie das Unwahrscheinliche.

Ein Mann geht auf eine Reise, gedanklich wie physisch. Er sucht und findet. Als Freizeitphilosoph und Lebenswissenschaftler verweist S. Allan Filz auf die Absurditäten des Alltags, entdeckt die Chance der Endlichkeit und ist auch dem Alles und dem Nichts auf der Spur. Denn nichts bleibt stets unverändert. So endet diese Reise nicht, denn alles, was er braucht, hat er stets bei sich. Nur die tote Katze gehört nicht zwingend dazu. Drei Serge, ein Joest und die Jungs kreuzen seine Bahnen. Ein Serge stirbt für seine Ideale den Heldentod. Und Eva bleibt verschwunden.

S. Allan Filz erforscht in seinem im tredition Verlag erschienenen Buch auf das Vergnüglichste die einfache wie geniale "50:50"-Formel, nach der alles genauso wahrscheinlich wie unwahrscheinlich ist. Wie Menschen im Alltag unbegrenzten Möglichkeiten ausgeliefert sind, bietet einiges Humorpotential für des Lesers Zwerchfell. Laut Autor lassen sich Missverständnisse im Leben ja generell auch von vornherein vermeiden, man muss eben nur davon ausgehen, dass die einzige Gewissheit innerhalb einer zwischenmenschlichen Kommunikation das klare Nichtverstehen ist. Ganz einfach eigentlich...

"jETZT iST mORGEN gESTERN" von S. Allan Filz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8491-4707-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Mehr über die 50:50-Formel erfahren – Hier gibt es alle Informationen zum Buch

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.