Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Vom Art-Director zum Schamanen – ein spiritueller Roman nach einer wahren Begebenheit

„Aus der Mitte in die Mitte“ von Harald Renkel

"Aus der Mitte in die Mitte" von Harald Renkel beginnt in Berlin mit Job und Partys und entwickelt sich zu einer spirituellen Reise, die das Weltbild des Protagonisten gründlich auf den Kopf stellt.

Harald ist Art-Director und lebt in Berlin-Mitte. Sein Leben ist geprägt von viel Arbeit, vielen Facebook-Freunden und vielen Partys. Alles super – sollte man meinen. Aber dieses Leben fühlt sich trotzdem leer an. Bis das Schicksal die Bühne betritt. Aus heiterem Himmel wird er zum Schamanen berufen, ohne zu wissen, was das überhaupt bedeutet. Alles geht sehr schnell – zu schnell. Er erkennt, dass es keine Zufälle gibt im Leben. Auf einer Insel im Golf von Thailand lernt er, seinen Verstand schweigen und sein Herz sprechen zu lassen. Er lässt alles los und folgt seiner wahren Berufung: Ein Schamane der Neu-Zeit zu sein.

Das im tredition Verlag erschienene Buch "Aus der Mitte in die Mitte – Als die Götter riefen, war ich im Meeting", ein autobiografischer Roman, beginnt dort, wo der Autor lebt und arbeitet – mitten in Berlin und mitten im Leben. Voll vernetzt – online und beruflich. Durch die Begegnung mit einer Frau ändert sich alles. Eine neue Welt öffnet sich für den Protagonisten und Autoren Harald Renkel – eine geistige Welt. Begriffe wie Wiedergeburt und Seelenpartner treten mit einem Mal in sein Leben und das Schicksal webt daraus ein Gewand, in das Harald erst noch hineinwachsen muss. Er wird zum Schamanen berufen. Er folgt den Zeichen bis nach Thailand. Alles ist neu: der Lebensbaum, die Zwillingsseele, das Karma-Buch, 1000-jährige Mönche. Im Dschungel von Thailand erlernt er bei einem russischen Alchimisten eine uralte burmesische Feuermeditation, die ihn zu seinem Stein der Weisen führt. Der beeindruckende Bericht eines Menschen, der in der Mitte seines Lebens neu geboren wird. Aus der Mitte des Lebens in die Mitte der Seele.

"Aus der Mitte in die Mitte" von Harald Renkel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8491-2513-4 erhältlich. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Mehr erfahren über den modernen Schamanen - Hier erfahren Sie alle Informationen zum Buch

Auf der Website des Autors findet der Leser eine Fotogalerie zum Buch.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.