Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Traumhund - grundlegendes Wissen über Auswahl, Bindung, Prägung und Erziehung von Hunden

"Traumhund" von Emil Keller

Emil Keller erklärt in "Traumhund", worauf es bei der richtigen Hundehaltung wirklich ankommt.

Hunde und Hundebesitzer gibt es in allen Ausprägungen, doch eines haben viele Hundebesitzer gemeinsam: Wenn man sie mit ihrem Hund beobachtet, scheint oft der Hund das Sagen zu haben und zu bestimmen, wo es lang geht. Viele Hundebesitzer haben keine Kontrolle über das eigene Tier und wissen auch nicht, wie sie ungewünschtes Verhalten unterbinden können. Der grösste Denkfehler des Hundehalters ist, dass er glaubt, der Hund würde geboren mit der gesamten Veranlagung, anstatt das Wissen, über unsere persönliche Prägungsmöglichkeit. Der Ratgeber "Traumhund" für Hundebesitzer zeigt, dass es auch anders - und in vielen Fällen auch ohne Leine - geht. Der Autor gibt Lesern Hinweise für die Wahl des passenden Hundes und dessen richtige Eingewöhnung.

Die Leser lernen in "Traumhund" von Emil Keller wichtige Details, die in normalen Hunde-Ratgebern oft nicht zu finden sind. Der Autor zeigt, wie man ohne Gewalt und Schreien einen wunderbaren, gehorsamen und treuen Hund an seiner Seite haben kann. Einen Welpen sollte man nicht als Eigentum ansehen, sondern nach der Übernahme mit Respekt, Zurückhaltung und Rücksichtnahme begegnen, um dem Welpen einen angstfreien und glücklichen Übergang zu seinem neuen und in jeder Beziehung unbekannten Lebensraum zu schaffen. Keller erinnert die Hundebesitzer jedoch auch an die Natur des Hundes und welche Bedeutung die Rangordnung im Leben eines Hundes hat (ein Thema, das von vielen Hundetrainern und -besitzern oft vernachlässigt oder falsch verstanden wird). Menschen, die einen Welpen kaufen oder adoptieren möchten, sind mit der Lektüre dieses Ratgebers gut beraten, wenn sie beim Erziehen des neuen Familienmitglieds alles richtig machen wollen.

"Traumhund" von Emil Keller ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-4055-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.