Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Survival-Camps in Berlin/Brandenburg buchen & Survival-Ausrüstung kaufen im neuen Webshop von SurviCamp

SurviCamp veranstaltet Survival-Camps und liefert auch die passende Survival-Ausrüstung inkl. Survival-Sets.

Wer ein Survival-Camp in Berlin/Brandenburg besuchen und Survival-Ausrüstung kaufen möchte, wird ab sofort im Online-Shop des Survival-Experten SurviCamp fündig.

Survival-Interessierte können ab sofort an spannenden und lehrreichen Survival-Ausbildungen im Raum Berlin/Brandenburg teilnehmen. Die zweitägigen Survival-Camps des Veranstalters SurviCamp sind perfekt geeignet, um Neueinsteiger an das Thema Survival heranzuführen und alte Hasen dabei zu unterstützen, ihr Wissen aufzufrischen.

Survival bedeutet, die menschlichen Grundbedürfnisse wie Wärme, Wasser und Unterkunft auch dann noch zu befriedigen, wenn man sich in der Natur oder in einem Katastrophengebiet (Überschwemmung, Erdbeben etc.) befindet. "Diese Fähigkeiten sind heute gefragter denn je", erklärt Survival-Trainer Daniel Schäfer von SurviCamp. "Viele Menschen wachsen heute in der Komfortzone der Zivilisation auf und sind in der Wildnis oder in Notsituationen hilflos – wir bilden die dringend benötigten Fähigkeiten aus, um jede Situation kompetent gestalten zu können." Gleichzeitig fördert das Survival-Camp kreatives und lösungsorientiertes Denken und härtet gegen Stress in Alltag und Beruf ab.

Ein Survival-Camp in Berlin/Brandenburg beginnt an der Berliner Stadtgrenze, wo die Teilnehmer mit einer Ausgangssituation konfrontiert werden und anschließend eigenständig Gruppen bilden müssen. Zu den Ausbildungsthemen gehören Orientierung mit Karte und Kompass, Geländehindernisse überwinden, eine Notunterkunft bauen, Essen finden und herstellen, Erste Hilfe, Wasser desinfizieren und natürlich Feuer machen ohne Feuerzeug.

Doch ebenso wichtig ist der psychologische Aspekt. Wie führe ich eine Gruppe, wie bewältige ich schwierige Situationen im Kopf? Mit wirkungsvollen Übungen schulen die Trainer von SurviCamp die Teamfähigkeit, Kreativität und geistige Widerstandsfähigkeit der Teilnehmer. "Unser Ziel ist es, den Teilnehmern eine sogenannte Erfolgspsychologie zu vermitteln", erläutert Co-Trainer Benjamin Arlet. "Sie ist die Voraussetzung für lösungsorientiertes Handeln und Um-Die-Ecke-Denken."

Die Camps dauern 2 Tage und finden immer an Wochenenden von April bis November statt. Bestehende Gruppen von mindestens 5 Personen können Wunschtermine erhalten. Als Firmen-Event zum Teambuilding oder begleitend zur Ausbildung von Führungskräften ist das Survival-Camp ebenfalls geeignet.
Die Termine finden Interessierte auf der Website von SurviCamp.

Passend zur Survival-Ausbildung hat SurviCamp auch die passende Survival-Ausrüstung im Portfolio. Zum einen haben die Experten sogenannte Survival-Sets zusammengestellt, die auf kleinstem Raum eine große Anzahl an nützlichem Survival-Equipment beinhalten. Auch für Outdoor-Freunde, Wanderer und Backpacker sind solche Sets ein echter Gewinn. Selbst für Kinder ist ein spezielles Survival-Set im Angebot.

Ein Survival-Set beinhaltet zum Beispiel eine Rettungsdecke zum Erhalt der Körperwärme, Wasserreinigungs-Tabletten, ein Messer sowie eine Signalpfeife. Insgesamt 24 Komponenten sind im Survival-Set SCS-1 enthalten. Details zum Survival-Set finden Interessierte auf der entsprechenden Info-Seite.

Eine Maxime von SurviCamp lautet: Keine Ausrüstung ohne Ausbildung. Daher erhält jeder Käufer von Survival-Ausrüstung einen attraktiven Gutschein für ein beliebiges Survival-Camp mit dazu. Alle Angebote und weiteres Survival-Equipment sind im Online-Shop unter www.survicamp.de zu finden.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.