Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Servietten schon ab 25 Stück bedrucken

Individuelle Servietten ab 25 Stück

Neue Technologien halten Einzug bei Hantermann

Emmerich: Nach mehr als einjähriger Planung und Umsetzung mit einem Maschinenbau-Unternehmen wurden nun zwei Digitaldruckmaschinen an den Emmericher Serviettenhersteller Hantermann ausgeliefert und aufgebaut.
"Den Digitaldruck gibt es auch in unserer Branche bereits seit Jahren, neu bei uns ist aber die große Auswahl an Formaten und Papierqualitäten", sagt Wolfgang Nitsche, welcher als Geschäftsführer für die Bereiche Produktion und Logistik zuständig ist.
Unsere Recherche im Internet ergab, dass es tatsächlich nur eine überschaubare Anzahl an Anbietern gibt und diese sich meist auf die Formate 24x24cm und 33x33cm beschränken.
Dies erschien Michael Hantermann, verantwortlich für Vertrieb und Marketing, wohl zu wenig zu sein.
"Bei einem festlichen Anlass wie Hochzeit, Taufe, Geburtstag, Jubiläum oder auch Weihnachten will man eine hochwertige, stoffähnliche Serviette einsetzen und auch die Größe der Serviette sollte dem Anlass gerecht werden", so Michael Hantermann weiter.
Vor ca. 10 Tagen ist man daher gleich mit einer großen Vielfalt an Formaten und auch Papierqualitäten gestartet und die Resonanz soll bereits jetzt enorm sein.
Besucht man den Shop des Unternehmens unter www.hantermann.eu und klickt auf den Servietten-Konfigurator ist man angenehm überrascht, wie intuitiv man seine ganz persönlichen Servietten selbst gestalten kann. So stehen viele Schriftarten, Druckfarben und Motive zur Auswahl.
Man kann aber auch ein Foto hochladen und mit einem persönlichen Text abrunden. Auch eine Kombination von eigenen Dateien mit den Vorlagen ist ohne Probleme möglich.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.