Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Sebastian Baumert landet mit Popsong vollen Erfolg

Erobert die schweizer iTunes Charts: Sebastian Baumert

Deutscher stürmt schweizer iTunes Charts

München ■ Was dem Münchner Sebastian Baumert gelungen ist kann man schon fast als Faschingswunder bezeichnen. Mit dem von SOS Project produzierten Song "Allein im Club" sorgt der deutsche Newcomer derzeit für gute Laune und reichlich Stimmung in den schweizer Clubs.
Nachdem Baumert in den vergangenen Tagen bereits die Niederlande und Belgien mit seinem Hit begeistert und für Überraschungen in den iTunes Charts gesorgt hat, sorgt "Allein im Club" nun auch in der Schweiz kräftig für Schlagzeilen. Der Popsong des 35-jährigen hat sich im Nu zum beliebten Ohrwurm entwickelt und ist bei Faschingspartys und Karnevalsveranstaltungen längst nicht mehr wegzudenken. "Allein im Club" hat es heuer gar bis auf Platz 34 der schweizer iTunes Charts geschafft. Für einen deutschen Popsong eines Newcomers ein riesen Erfolg. Der im Schwarzwald aufgewachsene Sebastian Baumert zeigt sich "sprachlos und unendlich dankbar für die großartige Unterstützung". Trotz des für ihn "völlig unerwarteten Erfolges" möchte sich der Deutsche aber nach wie vor seinem Job in der Medienbranche abseits der großen Showbühne widmen. Parallel verspricht Baumert aber "fleißig an weiteren Songs zu arbeiten", sodass auch den Karnevalspartys im nächsten Jahr mit neuen Songs des sympathischen und bodenständigen jungen Deutschen nichts mehr im Wege steht.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.