Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Partys feiern mit der digitalen Selfiewall - Spaß und Unterhaltung mit Handyfotos auf der Beamerleinwand

Selfies mit dem Smartphone auf die Selfiewall-Beamerleinwand posten (Foto: © gstockstudio, Fotolia)

Das Handy ist auf Partys stets dabei wenn lustige Momente mit Freunden festgehalten werden. Mit der Clubwall werden die eigenen Partyfotos vom Smartphone direkt auf den Beamer gesendet.

Dresden, 29.6.2016 - Party, Spaß und Unterhaltung stehen im Sommer ganz oben auf jeder Liste. Mit Beginn der Sommerferien und der Urlaubszeit wird draußen gefeiert. Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Partys am See, Open-Air-Events, Konzerte und die Fußball EM ziehen die Menschen aus ihren Wohnungen und aus den Büros nach draußen um mit guten Freunden und der Familie gemeinsam Spaß zu haben.

Das Handy ist auf Partys immer mit dabei und griffbereit wenn lustige Momente mit Freunden durch Fotos festgehalten werden. Mit dem Eventsystem Clubwall können die eigenen Partyfotos und Selfies vom Smartphone direkt auf die Beamerleinwand auf der Party gesendet werden, die dort für jedermann sichtbar live angezeigt werden. Jeder ist eingeladen, selbst Fotos zu schießen und sie auf den Beamer zu posten.

Um Mitzumachen wird eine kostenfreie App für iOS und Android geladen. Und schon steht die Verbindung zur Clubwall (auch bekannt als digitale Selfiewall). Durch die Eingabe eines Hashtags kann man sofort mitmachen: Mit der App wird ein Foto aufgenommen und abgesendet. Kurze Zeit später erscheint es auf der Clubwall-Anzeige des Beamers oder auf den Displays. Ein Adminbereich, in dem alle eingehenden Bilder und Kurznachrichten sichtbar sind, ist für den Veranstalter zur Kontrolle vorgesehen. Der Administrator gibt die Bilder und Nachrichten für die Anzeige auf der Party frei. Alternativ können auch alle eingehenden Bilder und Mitteilungen ungefiltert durchgereicht werden.

Das Einrichten der Clubwall/Selfiewall ist einfach. Veranstalter benötigen vor Ort eine Internetverbindung und einen Laptop mit angeschlossenem Videosystem. Der Adminbereich ist online über eine Website der Clubwall erreichbar, worüber das System eingerichtet und betrieben wird. Die Partygäste laden die kostenfreie Messenger-App der digitalen Selfiewall aus den App-Stores herunter und können ohne umständlichen Login und ohne Eingabe von Zugangsdaten sofort anonym mitmachen und kostenfrei Fotos posten. Nähere Informationen finden sich auf http://www.clubwall.de/clubwall_partyfotos_vom-smartphone-direkt-auf-den-beamer.php .

Mittels Rückkanal kann der Administrator Nachrichten an die App-Nutzer schreiben und das System nutzen um Werbepartner auf der Leinwand zu platzieren. Diese Funktionen runden das Eventsystem Clubwall ab.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.