Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

PARADISION – oder: Nichts ist, wie es scheint …

" Paradision" als Buch und E-Book erhältlich

Der neue Roman von Christian von Kamp ist im Verlag New Sun Books erschienen und nun im Buchhandel erhältlich

Paradision - ein Buch das seine Leser fesselt.

Diese spannende Geschichte fängt ganz harmlos an: Ein gestresster Krimi-Autor findet sich in seinem
Stammlokal ein. Er sinniert bei ein paar Drinks über seine Arbeit, die ihn nicht mehr wirklich zufrieden macht. Dort trifft er auf die Kellnerin Moni, die im Laufe der Geschichte noch in mehrerlei Hinsicht eine wichtige Rolle spielen wird ...

Wenig später findet sich der Leser in einer dystopischen Erzählung wieder: Im Immerwährenden Reich scheint man sich schon nahezu im Paradies zu befinden. Der Autor nimmt den Leser durch präzise Details und eine überaus bildreiche Sprache mit auf eine Reise in dieses Land der Zukunft. Wie durch ein Schaufenster beobachtet er das Leben dieser Menschen beobachten und kann ihre Gefühle
nachempfinden.

Die Erziehung der jungen Menschen scheint hässliche Eigenschaften wie Neid, Eitelkeit und Gier bereits in der frühesten Kindheit zu verhindern. Die Bevölkerung des Immerwährenden Reiches ist befreit von schwerer Arbeit und darf ihren Neigungen und Fähigkeiten nachgehen. Diese werden zum Wohle
aller eingebracht. Dieses Reich könnte funktionieren – Harmonie ist überall spürbar.
Das plötzliche Verschwinden eines kleinen Jungen verursacht jedoch einen Bruch in der Geschichte.

Und nun ist es nicht mehr möglich, dieses Buch aus der Hand zu legen ...
Die Spannung steigt von Seite zu Seite, bis ...

Ja, bis der Autor den Leser ungewollt aus Paradision zurück und wieder in der Künstlerkneipe holt.
Was sich hier abspielt, ist allerdings eine neue Geschichte in der Geschichte. Der Krimi-Autor Christian von Kamp findet sich auf einmal in einem Albtraum wieder, in den er durch die Veröffentlichung von "Paradision" hineingeraten ist ...

Die Frage: "Wer ist eigentlich Christian von Kamp?" bleibt während des Romans ungelöst. Der Verfasser und auch der Hauptakteur des Buches Paradision werden vom Nachrichtendienst überwacht. Aber ist dies nicht eigentlich nur eine erfundene Geschichte?

Dieses Buch hält den Leser immer wach und in Hochspannung. Der Autor versteht es großartig, an verschiedenen Handlungssträngen zu arbeiten und bricht die Erzählung – gleich einem nervenaufreibendem Film – immer wieder an den entscheidenden Stellen ab. Zusätzlich versteht er es, den Leser während der Geschichte eigenen Parallelen zur Realität ziehen zu lassen und diese Gedanken wieder in seinem Buch aufzugreifen.

"Paradision" ist ein ausgesprochen gut durchdachtes Werk und eine Geschichte für
Menschen, die gerne selbst mitdenken und sich nicht nur berieseln lassen möchten. Dieses Buch bietet garantierte Spannung für viele Stunden.

Das Buch "Paradision" ist im Buchhandel, bei allen Internetbuchhändlern wie Libri oder Buchkatalog.de und Amazon erhältlich.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.