Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

MySIMShare reduziert die Telefonkosten im Ausland

Haben sie genug von zu hohen Telefonkosten nach dem Urlaub? Dann nutzen Sie das innovative Projekt von MySIMShare!

Nie mehr hohe Telefonkosten, wenn man aus dem Urlaub nach Hause kommt! Dies ist ein Wunsch, den viele Urlauber nach der hohen Telefonrechnung hegen. Durch das Portal von MySIMShare soll dieser Wunsch nun in Erfüllung gehen. Dabei macht man sich ein einfaches Prinzip zunutze. MySIMShare bietet eine Nutzung und Vermietung von SIM Karten im Ausland an. Sie registrieren sich auf unserem Portal und können fortan SIM-Karten aus Ihrem Land an die jeweiligen Urlauber vermieten. Kommt es zu einer Vermietung, werden diese Karten durch Sie an den Kunden versendet.

PIN und Telefonnummer müssen von Ihnen eingetragen werden. Die Zahlung erfolgt via PayPal Verfahren, dies ist eine der sichersten Zahlungsverfahren, die heutzutage im Internet angeboten werden. Wir werden lediglich eine geringe Nutzungsgebühr im Jahr für unsere Kunden berechnen. Doch auch das Nutzen von MySIMShare kann viele Vorteile mit sich bringen, denn durch das Mieten einer SIM-Karte fallen die üblichen horrenden Telefonrechnungen nach dem Urlaub um ein Vielfaches geringer aus und es bleibt mehr Geld für die nächste Tagestour oder einen leckeren Drink oder Candle Light Dinner zu zweit. Wollen sie ab sofort auch bares Geld beim Telefonieren im Ausland sparen, dann werfen sie einen Blick auf www.mysimshare.com und melden sich zeitnah auf unserem Portal an – schon kann es auch losgehen!

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.