Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Musik vom Dalai Lama mit Segen bedacht.

Spirit Of Tashi Jong

Mönche seiner Heiligkeit, dem 14. Dalai Lama, gaben ihre tiefen Stimmen für diese meditative Entspannungs-CD.

"Spirit of Tashi Jong" - Die Motivation zu diesem außergewöhnlichen Musik-Projekt war, Mantras eingebettet in entspannende, meditative Musik, unterstützt durch Original-Rezitationen und authentischen Klängen aus Tashi Jong und Dharamsala, zu produzieren.

Mönche aus dem Namgyal Kloster, dem Kloster Seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama, erklärten sich bereit ihre faszinierenden tiefen Stimmen zu der Musikproduktion "Spirit of Tashi Jong" beizutragen. Im Gewölbe eines Wasserschlosses bei Braunschweig wurden die tiefen Stimmen der Mönche aufgenommen und bilden einen Bestandteil dieser CD. Die Musik wurde von Curtis McLaw produziert, der in den USA bereits mit verschiedenen Instrumental-CDs die Top-10 der Billboard-Charts erreichte.

Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama, bedachte das Musik-Projekt "Spirit of Tashi Jong" freundlicherweise mit seinem Segen.

Die CD wurde auch vom mittlerweile verstorbenen ehrwürdigen Tokden (Yogi) Amtrin aus Tashi Jong gesegnet, der für diese Produktion eine Segnungs-Puja zelebrierte und das Mantra vom Shakyamuni-Buddha "Om Muni Muni Maha Muniye Soha" am Anfang dieser CD rezitiert. Der 9. Khamtrul Rinpoche, das geistigen Oberhaupt von Tashi Jong, segnete "Spirit of Tashi Jong" ebenfalls.


Weitere Informationen:


Amazon.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.