Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Mord auf dem Bouleplatz - Spannender Kriminalroman vor bayerischer Kulisse

"Mord auf dem Bouleplatz" von Gisela Arndt

Brutal niedergeschlagen wird ein Boulespieler in Gisela Arndts "Mord auf dem Bouleplatz" aufgefunden. Die Ermittlungen erweisen sich als äußerst hürdenreich. Kann der Täter ermittelt werden?

Ein paar Jugendliche haben auf dem Bouleplatz mit ihren Rädern tiefe Spuren hinterlassen und ein lokaler Boulespieler hat dies gesehen. Er macht sich deswegen früh auf, um vor dem nächsten Boulespiel wieder alles in beste Ordnung zu bringen, damit alle Spieler ihr Hobby auch wirklich genießen können. Doch dies sollte zu seiner letzten Aktivität werden, denn der Mann wird auf dem Bouleplatz von Bad Fischbach brutal niedergeschlagen und stirbt. Kommissar Lindner und seine attraktive Kollegin Hafer übernehmen die Ermittlungen und stoßen immer wieder auf Probleme, die sie in ihrer Arbeit behindern. Wer hatte einen Grund, diesen Mann so brutal zu ermorden? Ein wenig Glück bringt die Ermittler in Greifweite des Erfolgs - doch können am Ende wirklich alle wichtigen Fragen beantwortet werden?

Es handelt sich bei dem bayrischen Kriminalroman "Mord auf dem Bouleplatz" um das Erstlingswerk der neuen Autorin Gisela Arndt. Die Leser werden dank des cleveren Prologs direkt in die Handlung mit einbezogen und werden dadurch ab der ersten Seite gebannt die Geschichte verfolgen. Den Prolog sollte man also auf keinen Fall überspringen! Das Lesen des Krimis macht Spaß und beweist, dass sich deutsche Kriminalautoren keineswegs vor der englischen und amerikanischen Konkurrenz verstecken müssen!

"Mord auf dem Bouleplatz" von Gisela Arndt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7548-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.