Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Mit Champions abschlagen und Gutes tun

Volker Schwartz bei der Scheckübergabe im letzten Jahr an Gerd Klein von der Deutschen Sporthilfe

Die Teilnehmer des Hartl Resort Champions Race powered by Nintendo unterstützen die Stiftung Deutsche Sporthilfe und die Cleven-Stiftung

Bad Griesbach, im März 2013. Golf spielen und Gutes tun: Dieser Vorsatz lässt sich 2013 im Hartl Resort Bad Griesbach bei einer Reihe von Gelegenheiten umsetzen. Wer jedoch speziell den deutschen Spitzensport und die Gesundheit junger Menschen unterstützen will, der sollte sich schon einmal den 14. und 15. Juni 2013 dick in den Kalender eintragen. An diesen beiden Tagen findet in Europas größtem Golf- und Quellness-Resort das 3. Hartl Resort Champions Race powered by Nintendo zugunsten der Stiftung Deutsche Sporthilfe sowie der Cleven-Stiftung statt.
Gespielt zugunsten der guten Sache wird auf den von Bernhard Langer entworfenen Plätzen Mercedes-Benz Golf Course und Beckenbauer Golf Course. Während am Freitag, dem 14. Juni, eine Einzelwertung auf dem Pro-gramm steht, gibt es tags darauf ein Erlebnis der besonderen Art. Denn beim Team-Wettbewerb erhält man die einmalige Chance, mit Olympiasiegern, Weltmeistern oder Nationalspielern in einer Mannschaft zu spielen, die jeweils ein Vierer-Team als "Flightcaptain" anführen. Im vergangenen Jahr formierten sich dabei unter anderem die Teams "Langlauf", angeführt vom langjährigen Bundestrainer Jochen Behle, "Skispringen" mit Bundestrainer Werner Schuster oder das Team "Diskus" mit Captain Lars Riedel.
Mitmachen ist ganz leicht: Neben einer Spende zugunsten der Stiftungen in beliebiger Höhe ist nur die Meldegebühr (Mitglieder Golf Resort: 109 Euro, Resort-Gäste 199 Euro, Gäste: 259 Euro pro Person) zu entrichten. Dafür winkt neben den beiden Runden auch noch ein tolles Rahmenprogramm. Dieses umfasst unter anderem am Freitag den Gala-Abend im Hotel Maximilian mit Dinner, Live-Musik, Freibier und – ganz wichtig – Übergabe des Spendenschecks an die beiden Stiftungen. Auch nach der zweiten Turnierrunde gibt’s noch einmal ein geselliges Beisammensein. Im Gutshof Penning findet die Siegerehrung inklusive Buffet und Freibier statt.

Für das Champions Race gibt es zudem ein attraktives Arrangement im Hartl Resort. Es umfasst zwei Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbüffet, Welcome Drink inklusive Turnierteilnahme mit Startgeschenk, Greenfees und Halfway-Verpflegung sowie der Teilnahme an den beiden Abendveranstaltungen. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beträgt im Gutshof ab 249 Euro, im Hartl Resort Hotel ab 379 Euro. Weitere Informationen und Reservierung unter der kostenlosen Hotline 00800/12 99 12 99 oder reservierung@hartl.de, www.hartl.de/champions

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.