Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

magicofword.com: Die Magie der Worte nun mit besserer Performance erleben

Schnellere Ladezeiten auf magicofword.com

Die Online Community rund um Zitate, Redewendungen und Sprichwörter wurde neu aufpoliert und besticht nun durch viel Übersichtlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und deutlich schnellere Ladezeiten.

Magie gibt es in vielen verschiedenen Facetten. In der Community magicofword steht der Zauber der Worte im Vordergrund. Mit der inhabergeführten Online Plattform wurde ein Raum geschaffen für kreative Wort-Jongleure, die sich über Redewendungen, Sprichwörter, Zitate und Co. austauschen. Nachdem das Konzept inhaltlich eine Punktlandung ist, gibt es nun auch positive Neuigkeiten in puncto Usability und Performance: Die Nutzer erwartet eine bessere Übersichtlichkeit, mehr Benutzerfreundlichkeit, ein größerer Umfang und auch an Schnelligkeit hat die Homepage deutlich gewonnen.

Technische Neuerungen im Gepäck

Nichts ist ärgerlicher, als wenn auf einer interessanten Homepage nichts vorangeht. Dies hat sich auch Joachim Rodriguez, Inhaber und Geschäftsführer von magicofword.com, zu Herzen genommen und in eine bessere Infrastruktur investiert. Neben einem schlankeren Code sowie dem Einsatz von neuen Modulen für intelligentes Caching & Gzip Kompression von HTML-, XML-, AJAX-, CSS-Dateien, die das Datenvolumen schrumpfen und damit die Geschwindigkeit verbessern konnten, ist vor allem der Umzug zu einem neuen Hosting-Provider ausschlaggebend für die bessere Performance. In ersten Speed-Tests mit bekannten Benchmarking Tools konnte eine Verbesserung der Ladezeiten um bis zu 400% festgestellt werden.

Der bereits im Jahr 2002 entwickelte neue Server punktet durch herausragende Leistung - und das bei einem verschwindend geringen Speicherbedarf. Damit setzt er genau am sonst so oft diskutierten Hauptproblem an - am Arbeitsspeicher. Weniger Arbeitsspeicher zu benötigen und gleichzeitig mehr Requests pro Sekunde zu beantworten - das war das ausschlaggebende Kriterium für den neuen Anbieter und machte Geschäftsführer Joachim Rodriguez die Wahl merklich einfacher.

Die Philosophie der Plattform

Wortartisten, Fans von Kunst, Literatur und Film, aber auch Germanistik-Liebhaber, die sich gerne mit Gleichgesinnten über Aphorismen, Stilblüten, Gedichte und Poesie austauschen, finden sich auf der Homepage und erwecken diese mit ihren Beiträgen zum Leben. Die Themenvielfalt wird ergänzt mit Zitaten, Witzen, Sprüchen und Reden und deckt somit das breite literarische Spektrum umfassend ab.

Aber damit noch nicht genug: Auch originelle Geschenkideen, Tipps und Tricks sowie Informationen, News, Trends und Aktionen gibt es zu entdecken. Ein Besuch lohnt sich und die Community erwartet Sie und freut sich darauf, wenn Sie das Forum aktiv mit Leben füllen. Dieses ist nun auf technisch hohem Niveau und macht den Austausch unter Besuchern und Nutzern zum Vergnügen.

Und wer steckt dahinter?

Das Einzelunternehmen ist ein inhabergeführtes Online-Portal, welches im Jahr 2008 gegründet wurde. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Bad Buchau. Bei Fragen, Anregungen und Kritik wenden Sie sich bitte direkt an Joachim Rodriguez.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.