Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

"Liebe, Leid und andere Umstände" – drei Geschwister und ihr Leben in den 70er-Jahren

"Liebe, Leid und andere Umstände" von Anna Leonie Kron

Anna Leonie Kron beschreibt in "Liebe, Leid und andere Umstände" drei sehr unterschiedliche Charaktere, die ihren Platz in der Welt der Erwachsenen suchen.

Silvia, Christian und Monika sind Geschwister. Alle stehen sie an der Schwelle zum Erwachsensein und empfinden und erleben dabei vor allem Liebe, Gefühle und Partnerschaft auf sehr unterschiedliche Weise. Während Christian seiner ersten Liebe nachtrauert, wird Silvia von Selbstzweifeln geplagt und findet erst nach einem dramatischen Einschnitt zum Sinn ihres Lebens uns zu sich selbst. Monika, die jüngste der Geschwister, ist darauf aus, eine eigene Familie zu gründen und folgt ihren Plänen konsequent.

Wie die Autorin selbst im Prolog erklärt, handelt es sich bei "Liebe, Leid und andere Umstände" von Anna Leonie Kron nicht um eine Hommage an die Hippie-Zeit der 70er mit ihren Studenten-WGs, den Partys und der Alternativkultur in Österreich. Vielmehr stehen die drei Geschwister und ihre Entwicklung im Mittelpunkt der Geschichte, wie sie erwachsen werden und welche Ziele, Träume und Wünsche sie haben. "Liebe, Leid und andere Umstände" ,- eine Geschichte über fünf Jahre im Leben dreier Geschwister, die immer wieder so verlaufen könnte, egal wo und wann.

"Liebe, Leid und andere Umstände" von Anna Leonie Kron ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-6079-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.