Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Kneipen-Quiz – neue Anleitung zum Kneipen-Quiz auf Deutsch und Englisch

"Wie gestalte ich erfolgreich ein Kneipen-Quiz?" von Sabine Marquardt und Rolf Spiess

Sabine Marquardt und Rolf Spiess erklären in "Wie gestalte ich erfolgreich ein Kneipen-Quiz?" den richtigen Weg zum Kneipen-Quiz auf deutscher und englischer Sprache.

Quiz erfreuen sich seit Jahrzehnten ungebrochener Beliebtheit. Es macht Freude in lustiger Runde sein Wissen zu testen, egal ob man alleine spielt oder in einem Team gegen andere Mitspieler antritt. Das wichtigste ist dabei, dass es Spaß macht. Gute Unterhaltung ist der Schlüssel zum Erfolg. Um ein gutes Quiz zu machen sollte man ein paar Ratschläge und Hinweise befolgen, die Sabine Marquardt und Rolf Spiess in ihrem zweisprachigen Buch zusammengestellt haben.

"Wie gestalte ich erfolgreich ein Kneipen-Quiz? How to create successfully a Pub-Quiz?"
... ist ein Quiz-Buch mit über 3.500 Fragen in Deutsch und Englisch. Die Autoren Sabine Marquardt und Rolf Spiess geben darin eine ausführliche Anleitung zum Erstellen eines unterhaltsamen Kneipen-Quiz. Ein Kneipen-Quiz einfach selbst gestalten - Sabine Marquardt und Rolf Spiess zeigen den Leser in ihrem unterhaltsamen Buch "Wie gestalte ich erfolgreich eine Kneipen-Quiz" den richtigen Weg zum erfolgreichen und spannenden Kneipen-Quiz in ihrer Stadt.

"Wie gestalte ich erfolgreich ein Kneipen-Quiz?" von Sabine Marquardt und Rolf Spiess ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7814-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.