Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Kleines Glück - Frauenroman über gescheiterte Ehen und die Suche nach neuer Liebe

"Kleines Glück" von Edith Polski

Edith Polski stellt in "Kleines Glück" die Frage, ob es in Ordnung ist, das eigene Glück auf dem Unglück von anderen Menschen aufzubauen.

Die Autorin Edith Polski erzählt in ihrem Frauenroman "Kleines Glück" die Geschichte einer Frau, die mutig genug war, sich von einer unglücklichen Ehe zu befreien und erneut nach Glück zu suchen. Sie ist alleinerziehend und arbeitet hart, um das Leben ihres Kindes so gut wie möglich zu gestalten. Es verändert sich alles, als die geschiedene Frau während einer Reise in die USA einen faszinierenden und attraktiven Mann kennenlernt und beide Gefühle füreinander entwickeln. Doch das Objekt ihrer Begierde ist bereits mit einer anderen Frau verheiratet. Nichtsdestotrotz begeben sich die beiden auf eine Reise nach Spanien, um dort mehr Zeit miteinander zu verbringen. Doch was für eine Zukunft kann dieses Paar haben?

"Kleines Glück" von Edith Polski, die nach ihrer eigenen Scheidung mit ihrer Tochter nach Australien ausgewandert ist, ist eine bewegende Geschichte über Liebe und Moral. Sie stellt die Frage, ob man das eigene Glück auf dem Unglück eines anderen Menschen aufbauen sollte, ohne dabei selbst zu einem schlechten Menschen zu werden. Der Roman eignet sich für Frauen aber auch alle anderen Leser, die gern komplizierte Liebesgeschichten voller intensiver Gefühle und schwerer Entscheidungen lesen.

"Kleines Glück" von Edith Polski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2025-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.