Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Kaiserliches Golfvergnügen für guten Zweck

Franz Beckenbauer, Dr. Hans Dieter Cleven, Gregor Wintersteller und Alois Hartl nach dem KaiserCup

Beim 28. Golfturnier von Franz Beckenbauer schlagen zahlreiche Prominente ab und sammeln Geld für den guten Zweck.

Bad Griesbach, im Juni 2015. Es ist wieder soweit: Der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres in der Welt der Golfer steht bevor. Zum 28. Mal ruft Franz Beckenbauer zum legendären KaiserCup ins Hartl Resort nach Bad Griesbach. Wieder einmal trifft sich die Prominenz aus Wirtschaft, Sport und Showbiz, um für den guten Zweck Golf zu spielen. Die Fußballprofis Sepp Maier, Franz "Bulle" Roth, Andreas Brehme und Bernd Holzbein zählen zu den festen Stammgästen. Aber auch die TV-Stars Florian Silbereisen, Marianne und Michael, Maxi Arland, Max Schautzer oder aber die Schauspieler Sascha Hehn und Günther Maria Halmer lassen es sich regelmäßig nicht nehmen, mit dem Kaiser auf die Runde zu gehen.

Dass sich der Einsatz der Stars lohnt, zeigt sich Jahr für Jahr aufs Neue: 2014 wurden 85.000 Euro zugunsten der Franz-Beckenbauer-Stiftung eingenommen. Damit hat sich das Spendenaufkommen beim KaiserCup auf nun insgesamt über 2,5 Millionen Euro summiert! Das Geld geht ausschließlich an die Stiftung des Kaisers, die kranke, behinderte und unverschuldet in Not geratene Menschen unterstützt.

Auf ein großes Spendenaufkommen hofft man selbstverständlich auch in diesem Jahr bei der dreitägigen Veranstaltung, die am 10. Juli traditionell mit einem zünftigen bayerischen Abend in Tracht im Fünf-Sterne-Hotel Maximilian mit Live-Musik und Benefiztombola startet. Tags darauf wird auf den drei Meisterschaftsplätzen Beckenbauer Golf Course, Audi Golf Course und Golfplatz Brunnwies um den KaiserCup gespielt. Das gesellschaftliche Highlight des Turniers ist der große Gala-Abend in der Hartl Resort Event-Halle mit Live-Musik, Tombola, Siegerehrung und Scheckübergabe an Franz Beckenbauer am 11. Juli abends. Die Gäste genießen zudem einen exklusiven Fahrservice. Unterstützt wird der wohl wichtigste gesellschaftliche Event der deutschen Golfszene von bewährten Partnern wie dem Hauptsponsor PT Asset Management GmbH, SwAM Swiss Management AG, Real Invest International GmbH, adidas mit den KaiserCup Turnierpolos, Innovatools, dem Eagles Charity Golf Club, uvm.
Mitmachen beim KaiserCup können selbstverständlich nicht nur Prominente. Die Hotels des Hartl Resorts bieten attraktive Übernachtungspakete zur Teilnahme am KaiserCup. Infos und Anmeldung über www.hartl.de/Kaisercup oder per E-Mail: kaisercup@hartl.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.