Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Japan - eine Inselkette an der Ostküste Asiens!

Rund um Japan - eine Inselkette an der Ostküste Asiens - Homepages informieren!

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil.

Mit über vier Milliarden Menschen, ungefähr 60 Prozent der Weltbevölkerung, ist dAsien auch der einwohnerstärkste Erdteil der Erde.

Menschheitsgeschichtlich spielte Asien schon sehr früh eine sehr wichtige Rolle. Hier entstanden bereits um 900 v. Chr. mit dem Neuassyrischen Reich oder 500 v. Chr. mit dem noch größeren Achämenidenreich die ersten Großreiche.

Asien weist viele globale geographische Superlative auf (u.a. das bevölkerungsreichste Land China, die höchste Gebirgskette Himalaya, den tiefsten und ältesten Binnensee Baikal).

WebLink: http://www.asien-123.de

Japan (jap. Nihon/Nippon) ist ein ostasiatischer Staat und der flächenmäßig viertgrößte Inselstaat der Welt. Japan besteht im Wesentlichen aus einer Inselkette an der Ostküste Asiens.

Die Bevölkerung Japans konzentriert sich auf die vier Hauptinseln. Mit über 126 Millionen Einwohnern liegt Japan auf Platz zehn der bevölkerungsreichsten Länder der Erde.

Der Staat Japan ist seit 1947 eine parlamentarische Monarchie, ohne dass die Verfassung jedoch einen Monarchen (Kaiser) als Staatsoberhaupt festschreibt. Faktische Hauptstadt und größte urbane Siedlung Japans ist Tokio.

Japan ist ein hoch entwickeltes Industrieland und war viele Jahre die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt hinter den USA (aktuell hinter USA und China Platz 3), mit denen es militärisch seit 1952 verbündet ist.

Japan ist Mitglied der Gruppe der acht größten Industrienationen der Welt

WebLink: http://www.japan-247.de

Zitiert zu den Themen "Asien, Japan, Nippon, Tokio" aus der Internet-Enzyklopädie Wikipedia / Veröffentlicht am Dienstag, dem 20. Januar 2015

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.