Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Höchste Kompetenz und gute Unterhaltung zugleich in Kursen für Segler und Bootfahrer der Yachtschule Germania

Seit mehr als drei Jahrzehnten bietet die beliebte Yachtschule Germania Ausbildungen und Lehrgänge an und führt ihre Prüflinge bei professioneller Betreuung stets zum Erfolg auf dem Wasser.

Ist man in Köln und Umgebung auf der Suche nach einem geeigneten Ort, um eine Bootsführerschein-Ausbildung zu absolvieren, findet diese Suche ein schnelles Ende, sobald man sich in die Yachtschule Germania begibt. Denn in Kölns einziger Wassersportschule auf dem Rhein wird Kursteilnehmern mehr vermittelt als graue Theorie und das gängige Wissen über den Bootssport. Ehemalige Schützlinge des Ausbilders Norbert Röchter loben vor allem die Qualität seines Unterrichts. Während ihrer ersten Einzelfahrten nach erfolgreich absolvierter Prüfung ziehen die Kursteilnehmer nicht selten großen Nutzen aus den in der Ausbildung sehr plastisch vorgetragenen Praxisinformationen, die weit über das reguläre Prüfungswissen hinausgehen, wie es in den meisten anderen Ausbildungsstätten vermittelt wird. Denn neben dem obligatorischen Prüfungsstoff, der natürlich vorgegeben ist, werden die Unterrichtseinheiten in der Yachtschule Germania durch private Anekdoten Röchters, eines Mannes mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung in der Ausbildung auf Motor- und Segelbooten, stets unterhaltsam, informativ und lebendig gestaltet, so dass man als Zuhörer unmittelbar von dieser jahrelang gelebten, umfangreichen Erfahrung des Kursleiters profitiert. Mit mehr als 10.000 erfolgreich durchgeführten Bootsführerschein-Ausbildungen liegt die Erfolgsquote der Yachtschule Germania beeindruckend hoch, laut Statistik bestehen nämlich 97,8% aller Teilnehmer die Prüfung auf Anhieb. Diese Zahlen sprechen eindeutig für sich. Angeboten werden Ausbildungen für Segler, Motorbootfahrer, Binnengewässer, Küstengewässer sowie Lehrgänge zu Navigation, Sprechfunk und Notsignalmitteln. Detaillierte Informationen hierzu finden sich unter www.bootsfuehrerscheine.de.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie online.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.