Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Heimat - heitere Kurzgeschichten von und um den Bodensee

"Heimat" von Erhard Kaupp

Erhard Kaupp beschreibt in seiner Sammlung "Heimat" die Umgebung um den Bodensee mal aus etwas anderer Perspektive.

"Hauptsache sind viel Bootle drin, wo machen all die Schiffer hin?" Eine zwangsläufige Frage die sich Menschen stellen, die an einem See wohnen. Die Antwort darauf findet sich hier genauso, wie noch viele andere humorvolle Kurzgeschichten vom Schwäbischen Meer und dem traumhaften Hinterland mit seinen "symbadischen" Eingeborenen. Geschichten vom Markt, Städtebeschreibungen einmal anders, und mit einem Augenzwinkern dem "Volk etwas aufs Maul" geschaut. Geschichten aus dem Alltag, die sich eigentlich überall genauso ereignen könnten.

Reiseführer gibt es für den Bodensee genug. Menschen, die diese beliebte Region ein wenig anders kennen lernen möchten, sind bei den Kurzgeschichten in der Sammlung "Heimat" von Erhard Kaupp richtig aufgehoben. Es gibt jede Menge Geschichten rund um den See, vom Markt und von den Anwohnern des traumhaften See mit seinen charmanten Dörfern und Städten. "Heimat" präsentiert sich als unterhaltsamer, etwas anders gearteter Reiseführer.

"Heimat" von Erhard Kaupp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3886-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.