Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Hausbesuche - Etagenweise Kurzgeschichten

"Hausbesuche" von K. Wende, M. Schumacher, A. Meiser, K. Kreifelts, T. Schipper, G. Wallasch, B. Granzow, F. Hönl

Acht Autoren aus dem Rheinland erzählen in "Hausbesuche" unterhaltsame Geschichten aus einem fiktiven Düsseldorfer Hochhaus.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, was sich hinter den Fensterscheiben eines Hochhauses verbirgt? Hinter den Gardinen, Jalousien und Vorhängen? Beim Anblick eines Hochhauses mit seinen zahlreichen Bewohnern unterschiedlichster Couleur kann mit einem Menschen durchaus die Fantasie durchgehen. So erging es den acht Autoren dieses Buches, die allesamt der rheinländischen Schreibgruppe ″SatzZeichen″ angehören: Sie erschufen ein fiktives Mehrfamilienhaus in Düsseldorf und erdachten sich Geschichten, die darin stattfinden könnten.

Die Kurzgeschichten in "Hausbesuche" von Karlheinz Wende, Michael Schumacher, Angela Meiser, Karl Kreifelts, Tilmann Schipper, Geertje Wallasch, Birgit Granzow und Frank Hönl stecken voller Durchgeknallter, Draufgänger, Überflieger, Mörder, Zeitreisender, alter und junger Menschen, die irgendwie mit dem Leben in einem Hochhaus zurecht kommen müssen. Eine lebensnahe und heitere Geschichtensammlung zum Schmunzeln nicht nur für Etagenbewohner.

"Hausbesuche" von Karlheinz Wende, Michael Schumacher, Angela Meiser, Karl Kreifelts, Tilmann Schipper, Geertje Wallasch, Birgit Granzow und Frank Hönl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-9995-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.