Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Handychat.de bietet einen bundesweiten und vor allem kostenlosen Telefonchat an

Bist du auch schon bei Handychat.de?

Die Garantie von Handychat.de ist enorm. Es wird geschrieben, das der Telefonchat aus dem deutschen Festnetz mit einer Flatrate nichts kostet. Es wird auf keine kostenpflichtige Rufnummer verwiesen.

Der Start im Bereich Telefonchat ist für Handychat.de recht einfach. Wieso? Damals gab es die wundervolle Webseite schon unter diesen Namen und hat ein wenig Besucher über gelassen.

Aktuell werden immer die 02131 Ortsrufnummern beworben, womit man sich kostenlos in den Handychat einwählen kann. Ob vom Festnetz oder Handy, ganz egal welches Telefon man für diesen Chat nutzt.

Handychat.de bietet diesen bundesweiten Telefonchat an, damit Menschen aus ganz Deutschland sich verabreden können. Die Rede von einem Modul ist schon bekannt, was genau es werden soll weiß noch keiner.

Oftmals hat Handychat.de schon darüber geschrieben das bei denen nicht ständig die Rufnummern gewechselt werden. Diese Firma setzt echte deutsche Festnetznummern ein und keine unseriösen Nummern aus dem Ausland oder Handybereich.

Für die Besucher bzw. Anrufer ist das lästig wenn im zwei Wochen Rhythmus die Nummern immer gesperrt werden und die Menschheit in Foren, Chats etc. nach neuen Einwahlnummern suchen müssen. Da setzt Handychat.de direkt auf grüne Karten und macht alles seriös und legal.

Jetzt schon nach kurzer Zeit wird über die neue Community Handychat.de in Foren, Gutefrage usw. gesprochen und über Erfahrungsberichte diskutiert. Wer hat was erlebt? Ist es wirklich kostenlos? Das sind die meist gestellten Fragen der User im Internet.

Eine Chat Nummer für einen Handychat, mehr wird nicht benötigt.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.