Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

FRITZ - gefühlvoller Liebesroman über Toleranz und Hoffnung

"FRITZ" von Lutz Leopold

Lutz Leopold erzählt in "FRITZ" eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, die voller Risiken steckt.

Richard bucht die Dienste des gutaussehenden und arroganten Strichers Fritz. Richard stammt aus gutem Hause und hat einen unsicheren Charakter. Er ist das Gegenteil von Fritz und die beiden verlieben sich ineinander. Die Beziehung bleibt für eine Weile ein Geheimnis, doch es kommt letzten Endes ans Tageslicht. Die Ereignisse überschlagen sich, denn wird Richards Familie die Beziehung zu einem Stricher erlauben? Richard ist bereit, alles für diese Liebe zu tun und Fritz an sich zu binden, doch hat Fritz ähnliche Absichten?

Lutz Leopold beginnt mit dem Roman "FRITZ" eine Reihe von drei Romanen um die Geschichten homosexueller Männer. Obwohl Charaktere und Orte frei erfunden sind, ermögilcht der Roman einen tiefen Einblick in die vielfältigen realistischen Schwierigkeiten, mit denen die Protagonisten konfrontiert werden. Eine spannende Liebesgeschichte über zwei Männer, die um ihre Beziehung kämpfen müssen.

"FRITZ" von Lutz Leopold ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3117-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.