Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Felder Group Weihnachtsspende für den guten Zweck

Karl Binder und Martin Rainer (Felder Group - li. und re.) übergeben den Scheck an Brigitte Schieferer (Rettet das Kind Tirol)

Rekordsumme von 16.400 Euro bei der Weihnachts-Spendensammlung des Tiroler Maschinenbau-Unternehmens

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit sammelt die Belegschaft des österreichischen Maschinenbau-Unternehmens Felder Group für einen guten Zweck. Rund 8.200 Euro, ein neuer Rekordbetrag, wurde heuer von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aufgebracht und von der Geschäftsleitung des Familienunternehmens noch auf 16.400 Euro verdoppelt. Karl Binder und Martin Rainer von der Felder Group konnten so im Rahmen der jährlichen Weihnachtsfeier einen Scheck über 12.600 Euro an Brigitte Schieferer, Vorsitzende von "Rettet das Kind Tirol", überreichen. Weitere 3.800 Euro wurden an die Familie eines tödlich verunglückten Mitarbeiters gespendet.

Schnelle und unbürokratische Soforthilfe, Patenschaften, Lernunterstützung und Weihnachtshilfe für ein glückliches Kinderlachen in schweren Zeiten - das ermöglicht Rettet das Kind Tirol seit 50 Jahren. "Diese Spende ist wirklich außergewöhnlich, wir danken den Felder Mitarbeitern und der Familie Felder für diese großartige Unterstützung. Ich freue mich schon darauf zu berichten, was mit dieser Spende ermöglicht wurde" zeigte sich Frau Schieferer dankbar für die große Spendenbereitschaft. Weitere Informationen unter www.felder-group.com & www.rettet-das-kind-tirol.at

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.