Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Erstmalig 24/7 Weingenuss am Naturpark Stromberg: Vinomat beim Weingut Sonnenhof

Weinautomat des Weingut Sonnenhof in Vaihingen-Gündelbach sorgt 24/7 für Genuss (© Bettina Meister)

Außerhalb der Ladenöffnungszeiten eine temperierte Flasche Wein kaufen? Jetzt möglich: vom Weinautomaten beim Weingut Sonnenhof. Ein Ausflug lohnt, der Naturpark Stromberg liegt direkt vor Ort.

Spontan Lust auf ein Glas Wein beim Wandern, Spazierengehen oder in den eigenen vier Wänden am Samstagabend oder Sonntag? Der Vinomat an der historischen Baumkelter vor dem Weingut Sonnenhof in Vaihingen-Gündelbach liefert an sieben Tagen/Woche und 24 Stunden gekühlten Wein. Es ist der erste Weinautomat im Landkreis. 

Wer unvermittelt Wein des Weinguts Sonnenhof genießen möchte, der kann diesen nun am ersten Vinomat in der Region Stromberg-Zabergäu kaufen, unabhängig von den Öffnungszeiten der Vinothek. "Saisonal passend sind im Frühling und Sommer rund um die Uhr gekühlte Weiß- und Roséweine im Vinomat erhältlich sowie für Rotweinfans Lemberger und Trollinger. Im Herbst und Winter werden wir überwiegend Rotweine anbieten. Mit dem Vinomat möchten wir den Genuss unsere Weine am Erzeugungsstandort jederzeit ermöglichen. Für Wanderer, Spaziergänger oder Radfahrer, für den spontanen Einkauf oder eine spontane Rast bietet der Vinomat eine große Auswahl", berichtet Martin Fischer vom Weingut Sonnenhof. Neben ca. zehn eigenen Weinsorten und dem alkoholfreien Traubensecco werden ergänzend Mineralwasser und Apfelschorle eines regionalen Erzeugers angeboten sowie hochwertige Weingläser im 2er-Set. Auch ohne Korkenzieher lässt sich der Wein genießen, denn praktischerweise sind alle Flaschen mit Schraubverschluss versehen. Die Zahlung erfolgt kontaktlos mit EC-Karte oder mit dem Smartphone, sofern eine Altersverifizierung vorliegt. Aus Gründen des Jugendschutzgesetzes ist keine Barzahlung möglich.

Wer möchte, kann den Wein direkt vor Ort genießen - stimmungsvoll auf der "Sundowner-Wiese" beim Vinomat oder in den umliegenden Weinbergen. Aussichtspunkte in der hügeligen Umgebung, an denen man gerne ein Glas Wein trinken möchte, gibt es in dieser schönen Gegend viele.

Martin Fischer sieht das Angebot in seinem Vinomaten als genussvolle Ergänzung zu den zahlreichen Essensautomaten, die regionale Produkte wie Eier, Fleisch und vieles mehr anbieten. An die leeren Flaschen hat er auch gedacht. Beim Vinomat unter der historischen Baumkelter steht ein Behälter für Glasmüll zur Verfügung.

 

Wein Weingut

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.