Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Einen Löscheinsatz der besonderen Art

Spalier der Feuerwehr Bad Salzschlirf beim Feuerlauf der LCC Seminare GmbH in der Nähe des Aqualux  (© LCC Seminare GmbH)

erlebte die Feuerwehr Bad Salzschlirf am vergangenen Wochenende (30.04.2022). Nahe dem Wellness Hotel Aqualux fand ein Feuerlauf statt. 

Initiiert wurde dieses ungewöhnliche Unterfangen von LCC Seminare GmbH. Trainer Ewald Schober hatte eingeladen - und über hundert Menschen waren seiner Einladung gefolgt. Unter den wachsamen Augen der Feuerwehr wurde der Holzstapel entzündet und die Entwicklung der später benötigten Glut überwacht. Dabei wurden Spitzentemperaturen von über 800 Grad gemessen. Kaum zu glauben, dass Menschen freiwillig über einen Teppich mit einer solchen Temperatur gehen! 

Der Feuerlauf war Teil eines Seminarwochenendes. Vier solcher Wochenenden bietet Schober seinen Teilnehmern an, jeweils zu unterschiedlichen Themen und aktuell immer im Wellness Hotel Aqualux in Bad Salzschlirf. Das Besondere daran ist jedoch seine Herangehensweise. Ohne vorherige Konditionierung durch einen Mentaltrainer biegen seine Teilnehmer Löffel, durchschlagen Steine und Bretter, laufen über Glasscherben - oder auch über glühende Kohlen - ohne sich in irgendeiner Art zu verletzen. 

Zu diesem Umstand befragt, antwortet der Trainer des Jahres 2010 lächelnd: "Ich zeige den Menschen nur, wie groß und mächtig sie in Wirklichkeit sind! Leider leben viele Menschen noch immer aus den Konditionierungen ihres Unterbewusstseins heraus und diese sind selten förderlich. Auf meinen Seminaren gebe ich den Teilnehmern alltagstaugliche Techniken an die Hand mittels derer sie ihr Unterbewusstsein selbst umprogrammieren und solche Dinge möglich machen!" 

Was zur Folge hat, dass seine Teilnehmer - notariell beglaubigt - innerhalb von 6 Monaten eine Steigerung der Lebensqualität von 117% erfahren - über alle Lebensbereiche hinweg! Damit ist er mit seinem Unternehmen einzigartig am Markt. Die Teilnehmer seiner Live-Seminare kommen überwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz doch auch für weiter entfernt lebende Interessenten bietet der sympathische Trainer Kurse an. So entwickelte er vor einigen Jahren "The Game" - ein einjähriges Onlineseminar, dessen Teilnehmer rein online und anhand von Spielaufgaben in der Lage sind, ihr Leben auf ein neues Level zu bringen. In einer Whatsapp-Gruppe werden sie von Coaches, sogenannten Spieleitern begleitet, die ihnen fast rund um die Uhr mit Rat, Hilfe und Unterstützung zur Seite stehen. 

In den letzten Jahren hat Ewald Schober mehrere Bücher veröffentlicht. Angefangen bei "Wer bist Du?" über "Dein Buch" hin zu "Your Passion - Deine Bestimmung" beschäftigen sie sich alle damit, wie der Mensch funktioniert und was er zu einem glücklichen und erfolgreichen Leben braucht. Sein viertes Buch "Das unglaubliche Buch" widmet sich jedoch einem anderen Thema. Nämlich den Ergebnissen einer Abteilung seiner Firma. Die Collective Reframing Gruppe beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Lebensveränderung mit Hilfe der Gesetze aus der Quantenphysik und stellt in diesem Buch ihre Ergebnisse anhand von Berichten ehemaliger Klienten vor. "Menschen wie Du und ich" berichten von regelrechten Wundern in ihrem Leben, von unglaublichen Erfahrungen, die sie in schier ausweglosen Situationen machen durften. 

Mehrere Tausend Menschen hat der charismatische Trainer in den letzten Jahren über glühende Kohlen geführt - sowohl mental als auch real. Und bei allen stand am Ende ein besseres Leben! 

Mehr zu Ewald Schober: https://www.lcc-seminare.de/der-gruender-ewald-schober.html 

Mehr zu LCC Seminare: https://www.lcc-seminare.de/die-grosse-vision.html

Info und Kontakt: https://www.lcc-seminare.de/kontakt.html 

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.