Aktuelle Pressemitteilungen

Purtext

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Eine neue Marke gibt Rätsel auf

Am 18. November 2015 geht eine neue Marke an den Verkaufsstart.

Wer oder was steckt hinter Jan Banan? Interessierte haben 48 Tage Zeit, das herauszufinden. Die Lösung versteckt sich hinter einem Puzzle, von dem täglich ein neues Teil veröffentlicht wird.

Am 18. November 2015 geht eine neue Marke an den Verkaufsstart. Die Antwort auf die Frage, welche Produkte Inhaber Jan Banan unter www.jan-banan.com anbieten wird, ist noch streng geheim. Stattdessen hat er sich zum Verkaufsstart etwas besonderes ausgedacht.

"Ich bin kein bierernster Unternehmer, eher der lockere Typ, der möchte, dass seine Kunden nicht nur ein erstklassiges Produkt erwerben, sondern dabei noch möglichst viel Spaß haben. Von der Idee mit dem Puzzle verspreche ich mir, dass alle Beteiligten mit Freude dabei sind", erzählt Jan Banan.

Und so ist auch die geplante Einführung der Marke eher witzig denn langweilig-professionell. Jan Banan hat sein Produkt einfach in ein Puzzle verwandelt und veröffentlicht ab dem 1. Oktober 2015 jeden Tag ein neues Puzzleteil auf seiner Webseite, im Blog und in den gängigen sozialen Medien. Dazu gibt es interessante, witzige und informative Blogartikel, in denen sich der ein oder andere Hinweis versteckt.

Jan Banan verlost eins seiner Produkte im Wert von 209 €. Gewonnen hat, wer das Produkt auf dem Puzzle als Erster auf der Facebook-Fanpage postet. Der Gewinner muss im Anschluss daran lediglich seine Adressdaten an Jan Banan übermitteln und darf sich ab dem 18. November 2015 auf seine Lieferung freuen.

"Ich empfehle, die Auflösung nur dann zu posten, wenn wirklich Interesse an dem Produkt besteht, sonst hat der Gewinner vielleicht nicht allzu viel Freude daran", meint Jan Banan mit einem Zwinkern. "Allerdings steht Weihnachten ja auch bald vor der Tür. Der Gewinn kann also auch als Geschenk genutzt werden."

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind jedoch Mitarbeiter, Geschäftspartner, Angehörige, Freunde, Bekannte und deren Angehörige.

"Vor Einführung der Marke testete ich natürlich, ob meine Idee überhaupt ankommt. So fanden Meinungsumfragen und Ähnliches statt. Die Teilnahme muss deshalb für alle, die meine Marke bereits kennen, ausgeschlossen werden. Ich bin mir aber sicher, dass alle Beteiligten so fair sind, des Rätsels Lösung nicht im Vorfeld aufzudecken", meint Jan Banan.

Wer die Einführung der neuen Marke aktiv erleben und begleiten möchte, findet alle notwendigen Informationen in den Teilnahmebedingungen unter www.jan-banan-com/teilnahmebedingungen. Wer glaubt, die richtige Lösung gefunden zu haben, sollte sie ausschließlich auf der Facebook-Fanpage posten, da sonst kein Gewinnanspruch besteht.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.