Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

E-Book Rockertrilogie von Bärbel Muschiol im Klarant Verlag

Erotischer Roman "Rockerlady" von Bärbel Muschiol. ( Klarant Verlag, Bremen)

Der 3. Band der "Rockertrilogie" von Bestsellerautorin Bärbel Muschiol komplettiert die leidenschaftliche Lovestory in der Bikerszene der Dead Angels

Die Autorin Bärbel Muschiol hat sich mittlerweile einen festen Platz in den Bestsellerlisten geschaffen. Mit ihrer Trilogie gelingt ihr der Sprung in ein Rockermilieu, in der eine klare Hierarchie herrscht und scheinbar kein Platz für Liebe und Romantik existiert.

Band 1: "Rockerbraut - Gefährliches Verlangen"

Band 2: "Rockerherz - Gefährliche Sehnsucht"

Zum Inhalt von Band 3: "Rockerlady - Gefährliche Begegnung"
Der jahrelang ersehnte Tag ist da: Darmian, unangefochtener Bandenchef der Dead Angels, wird seine Marie durch eine geradezu heilige Zeremonie zu seiner Lady machen. Sie wird sein alleiniges Eigentum. Er wird sie danach beherrschen, steuern und nach Belieben dominieren. Angeheizt durch dieses bevorstehende Ereignis, und um sich abzureagieren, nimmt Darmian an einem illegalen Kampf teil, der in der Unterwelt nach ganz eigenen Regeln abläuft…

Nach "Rockerbraut" (ISBN 978-3-95573-222-6) und Rockerherz" (ISBN 978-3-95573-223-3) kann jetzt auch der neue erotische Roman "Rockerlady" (ISBN 978-3-95573-230-1) von Bärbel Muschiol bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. Die E-Books sind im Klarant Verlag erschienen.
Mehr Informationen zu der Rocker-Trilogie erhält der Leser hier:
http://www.amazon.de/dp/B00UO08EHW
und hier http://www.amazon.de/dp/B00V9H033W .

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.