Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Die Schriften - Gedanken über die Weltreligionen

"Die Schriften" von Marek Studzinski

Marek Studzinski begibt sich in "Die Schriften" auf eine spirituelle Entdeckungsreise.

Dank Literatur muss man heutzutage nicht an die Quelle der Weltreligionen reisen. Der Autor des vorliegenden Buches reiste nicht nach Indien, um etwas über den Buddhismus zu lernen, und nicht nach Israel, um den Spuren Jesu zu folgen. Er gab um die 83 Euro für fünf Bücher aus. Es handelte sich dabei um Schriften der globalen Glaubensrichtungen, deren Inhalt er daheim von seiner eigenen Couch aus erkundete. Die Leser können sich diesen Preis sparen und die Informationen in kondensierter Form in diesem Buch vorfinden. Zudem erklärt der Autor auch, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zwischen den verschiedenen Religionen gibt. Eines haben alle gemeinsam: Sie versprechen ihren Anhängern auf ihre eigene Weise Wahrheit, Wirklichkeit und ewiges Glück. Doch zu welchem Preis?

Die Leser erfahren in "Die Schriften" von Marek Studzinski mehr über die Auferstehung oder die Reinkarnation, die Frage nach der Unsterblichkeit, Vergänglichkeit oder Leerheit der Seele. Es geht zudem um den Gnadenakt am Kreuz und die Selbsterlösung. Der Autor untersucht zudem auch das leidvolle Lebensrad der Wiedergeburten und das Endgericht der Religionen. Er sagt aus, dass wir zwar in Zeiten der globalen Digitalisierung, des religiösen Pluralismus und der Angebotsvielfalt in Multikulti-Gesellschaften leben, aber es letzten Endes nur eine Wahrheit geben kann. Er geht in seinem Buch der Frage nach, was diese Wahrheit ist.

"Die Schriften" von Marek Studzinski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0248-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.