Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Die 20 Auserwählten – neuer Roman erzählt von einem tragischen Sci-Fi-Experiment

"Die 20 Auserwählten" von Heidi Bsoul

Heidi Bsoul legt mit "Die 20 Auserwählten" einen außergewöhnlichen Fantasyroman vor, der von einem Weltraumexperiment und den Auswirkungen auf eine Familie Zeugnis ablegt.

Ein einzigartiges Experiment nimmt seinen Lauf. Um auf einem neu entdeckten Planeten Menschen anzusiedeln, planen Wissenschaftler zwanzig Kinder auf die Reise dorthin zu schicken. "Die 20 Auserwählten" von Heidi Bsoul erzählt in einem außergewöhnlichen Sci-Fi-Abenteuer vom Alltag dieser jungen Astronauten und davon, wie diese für den Fortschritt missbraucht und manipuliert werden. Beatrix – genannt Trixi – ist eine der "20 Auserwählten". Ihre Mutter merkt, dass Trixi ihrer Einflussnahme nach und nach entgleitet. Die Argumente der Organisation, die das weltweit organisierte Besiedlungsprojekt leitet, geschickt als Bildungsstudie getarnt, zerstreuen jedoch ihr ungutes Gefühl. Dann aber stürzt auf einem Ausflug das Flugzeug mit den "20 Auserwählten" ab. Doch der Absturz war von der IAO nur fingiert. Die Kinder werden nun zum direkten Spielball der Organisation …

Autorin Heidi Bsoul gelingt mit ihrem Sci-Fi-Roman "Die 20 Auserwählten" ein fantastisches Abenteuer, das bloßlegt, wie eine manipulative Organisation eine wahre Familientragödie auslösen kann. Ein Roman, der von den Schattenseiten wissenschaftlicher Forschung und ihren Auswirkungen erzählt. Leser legen den fesselnden Roman, der sie gemeinsam mit den jungen Astronauten ins Weltall entführt, bis zum Ende nicht mehr aus der Hand.

"Die 20 Auserwählten" von Heidi Bsoul ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3128-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.