Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Deutschland ist Gastgeber der Rätsel- und Sudoku-Weltmeisterschaft 2019

Logo der Weltmeisterschaft

Die internationale Rätsel- und Sudoku-Weltmeisterschaft findet vom 29. September bis 6. Oktober 2019 in Kirchheim/Hessen statt.

Der Rätselverband Logic Masters Deutschland e.V wird dieses Jahr als Mitglied des Dachverbandes der World Puzzle Federation (WPF) die Rätsel- und Sudoku- Weltmeisterschaft in zwei aufeinanderfolgenden Wettbewerben austragen.

Dort werden ca. 250 Teilnehmer aus aller Welt um die Weltmeistertitel in Team- und Einzelwertungen kämpfen. Zudem gibt es eine "Unter 18"- und eine "Über 50"-Wertung. Der aktuelle Sudoku-Weltmeister in der Ü50-Wertung kommt auch aus Deutschland.
Die Teilnehmer sind aus allen Altersgruppen, wobei der Schwerpunkt zwischen 20 und 40 Jahren liegt. Es gibt in der Regel mehr männliche als weibliche Teilnehmer. Die neben Deutschland am besten vertretenen Nationen sind China, Japan, Indien, die USA und weitere europäische Länder wie Polen, Tschechien, die Niederlande, Großbritannien, Ungarn, Serbien und viele mehr. Die Rätsler sind oft hochbegabt, viele sind in den Bereichen Mathematik, Informatik oder Technik beschäftigt.
Deutschland hat bei den Weltmeisterschaften schon viele Titel in der Team- und auch Einzelwertung gewonnen, Ulrich Voigt ist als 11-maliger Weltmeister der wohl erfolgreichste Rätsler weltweit. Im Team war Deutschland bereits 8 mal Rätsel-Weltmeister und 2 mal Sudoku-Weltmeister. Neben guten Rätslern hat Deutschland auch hervorragende und weltweit bekannte Rätselautoren zu bieten.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.