Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Der Stoff aus dem (Alp)träume sind – hochexplosive Vampirreihe erweckt das „Nubila“-Fieber

"Nubila-1" von Hannah Siebern

Im ersten Buch der Vampirserie „Nubila“ erschafft Autorin Hannah Siebern eine nervenzerreißende Fantasywelt, die nicht nur Fans des Genres schnell in ihren Band zieht.

Was als romantischer Ausflug ins Grüne geplant war, wird zu einem absoluten Alptraum. Kathleen und ihr Freund Sam geraten mitten im Wald in eine Hetzjagd zwischen zwei Vampirarten: den Kaltblütern und den Warmblütern. Beide werden verletzt und als Kathleen wieder zu sich kommt, ist nichts mehr wie es einmal war, ihre Erinnerungen an ihr altes Leben sind so gut wie ausgelöscht. Sam ist tot und sie selbst hat sich in einen Kaltblüter verwandelt. Aufgrund ihrer menschlichen Geburt gehört sie nun automatisch zur Dienerrasse und soll fortan für die Warmblüter Sklavenarbeit erledigen. Doch in Kathleen sträubt sich alles gegen dieses neue Leben und sie beginnt, ihren Herren das Leben schwer zu machen …

Eine eigenwillige, hochexplosive fünf-bändige Vampirreihe hat das Licht der Welt erblickt. Hannah Siebern legt mit dem ersten Teil der Reihe "Nubila" ein furioses Reihendebüt vor und eine wachsende Fangemeinde ist bereits dem "Nubila"-Fieber verfallen. Die Autorin spielt in ihrer Reihe mit den gängigen Mustern des Vampirromans, um eine ganz eigene, dramatische Vampirserie vorzulegen, die nicht nur Fans des Genres schnell in ihren Band zieht. In der fesselnden Fantasyreihe erschafft Autorin Hannah Siebern eine hochexplosive Fantasywelt, die nicht abgeschottet von der realen Welt existiert, sondern sich auch aktuellen Themen widmet.

"Nubila-1" – der erste Teil einer packenden fünfbändigen Fantasyreihe über Vorurteile, Rassentrennung und den Wunsch nach Freiheit von einer jungen Autorin, deren Fangemeinde wie die Untoten in ihrem Buch rasend zu wachsen droht!

"Nubila-1" von Hannah Siebern ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7335-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch finden Sie hier: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.