Aktuelle Pressemitteilungen

tredition GmbH

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Der Schlüssel in der Strategie – neues Buch enthüllt das Geheimnis des Schachspiels

"DER SCHLÜSSEL IN DER STRATEGIE" von Keykhosrow Mansouri

Keykhosrow Mansouri zeigt in seiner Veröffentlichung "Der Schlüssel in der Strategie" den Weg zur unschlagbaren Schachstrategie.

Eine Chance gegen jeden Schachweltmeister und jeden Schachcomputer – das bleibt als Schachanfänger aber auch als Fortgeschrittener meist ein Traum. Keykhosrow Mansouri zeigt in seinem Buch "Der Schlüssel in der Strategie" wie Sie diese Vision in der Realität umsetzen können. Mansouris Buch ist ein Geschenk für diejenigen, die lernen möchten, wie man wissenschaftlich Schach spielt. Der Autor eröffnet in seiner spannenden Veröffentlichung eine ganz neue Sichtweise auf das Spiel und beweist, dass Leidenschaft und Wissenschaft auf harmonische Weise zusammenspielen können.

Keykhosrow Mansouri legt für alle Schachfans den ultimativen Ratgeber vor. Lernen Sie, wie Sie es mit wirklichen Schachprofis aufnehmen können und finden den Schlüssel für ihre ganz eigene Spieltaktik. Auf zum Kampf gegen die Schachprofis und Schachcomputer dieser Welt! Beeindrucken Sie nicht nur Freunde und Bekannte, sondern lernen Sie, eine professionelle Schachtaktik auch in der Praxis umzusetzen. "Der Schlüssel in der Strategie" - als Geschenkbuch oder zum Selberlesen geeignet.

"DER SCHLÜSSEL IN DER STRATEGIE" von Keykhosrow Mansouri ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7722-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.