Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Der Sandros Leisha Dog - das bisher einzige Buch über den nordischen Wolfsschäferhund

"Der Sandros Leisha Dog" von Sandy Kein

Sandy Kein gibt Lesern in "Der Sandros Leisha Dog" einen faszinierenden Einblick in die Hundezucht und ihre Folgen.

"Es gibt viele Hunderassen, aber es gibt nur einen Sandros Leisha Dog".

Ein Leitspruch, der Sandy Kien immerzu begleitet. Schon als Kind gab es Hunde in ihrem Leben, alle erdenklichen Hunde. Als Jugendliche verfiel sie dem Hundesport, bis sie schließlich die Liebe für die Hundezucht entdeckte und sich damit intensiv zu beschäftigen begann. Was Sandy Kien dabei entdeckte und in weiterer Folge miterlebte, ließ sie schwer nachdenken, denn ihr wurde schnell klar, dass es genauso viele Ansichten, Meinungen und Richtlinien gab, wie Hunderassen selbst. Aber nicht alles lief immer zugunsten des Hundes. Die Idee, etwas zu ändern, war schnell geboren, aber nichts ändert sich über Nacht.

Es vergingen Jahre des Lernens und des Herausfindens, Jahre, in denen Sandy Kien den Hund neu studierte, wobei ihr eignes Rudel der beste Lehrmeister war. Langsam, aber sicher kreierte sie den Sandros Leisha Dog und kann heute mit Stolz sagen: Es ist eine Rasse mit starken Fundament. Der Sandros Leisha Dog ist ein naturbelassener Hund, denn als Vorbild diente das, was Mutter Natur bereits erschaffen hat. Der Wolf! Wer Hunde liebt, Hunde hat oder nach dem idealen Hund für sich selbst sucht, der sollte sich mit "Der Sandros Leisha Dog" beschäftigen, um über Hundezucht, deren Folgen und den nordischen Wolfsschäferhund zu lernen.

"Der Sandros Leisha Dog" von Sandy Kein ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5696-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.