Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Buchveröffentlichung "Die achte Witwe" (Guido's skurrile AnekTOTEN)

 (© Guido Sawatzki) (© Guido Sawatzki)

Sehr geehrte Damen und Herren,
nachfolgend erhalten Sie meine Pressemitteilung.
Für Fragen stehe ich unter + 49 170 2041458 gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Guido Sawatzki

11 skurrile Kurzgeschichten des Buchautors Guido Sawatzki

Auch der zweite Band der Kurzgeschichtenreihe "_Guido's skurrile_ _AnekTOTEN_" mit dem Titel "_Die achte Witwe"_ lässt den Leser eintauchen in die Welt des Unheimlichen. Sie sind fesselnd, dramatisch, gespenstisch und aufwühlend zugleich - und auf jeden Fall berührend.

Das Böse und das Gute im Menschen gleichermaßen offenbart sich in den Geschichten des Autors, der sich selbst auf seiner Website (www.guidosawatzki.de) als Träumer und als Suchender zwischen endlosen Welten beschreibt. Er will aufzeigen, dass das scheinbar Unnatürliche manchmal das Selbstverständlichste der Welt ist und Gefühl und Verstand kein Gegensatzpaar sind.

Folglich heißt es denn auch im Klappentext zu "_Die achte Witwe_": _Die Gefühle sind es in erster Linie, die uns als "Menschen" ausmachen und unser Wesen formen. Sie sind der Schmierstoff für unsere Seele und prägen unsere Handlungen in entscheidendem Maße mit. Sie helfen, dem Zwang der so genannten Realität zu widerstehen und uns Verhaltensweisen zu verweigern, die unserem "Selbst", also unserer eigenen Identität entgegenstehen._

Die elf Kurzgeschichten spüren ganz natürlichen Regungen nach, die, so der Autor, bei vielen von uns verschüttgegangen sind. Sie zeigen Menschen, die sich mit Zähnen und Klauen ihr Recht auf ein unverstelltes Leben erkämpfen - bringen die Dinge auf den Punkt.

Der Leser erfährt sowohl dramatische als auch berührende Momente; humorvolle Einschübe sorgen für Entspannung. Der skurrile Verlauf in den Geschichten wirkt bizarr und aufwühlend zugleich - das Ende: Völlig unerwartet.

Freude an "Guido's skurrile AnekTOTEN" finden Leser, die spannenden, nicht alltäglichen und sprachlich hochwertigen Lesestoff suchen; die Nervenkitzel lieben; die sich von der Welt des Unheimlichen und Verstörenden faszinieren lassen.

Angaben zum Buch:

Erhältlich im Buchhandel und bei allen gängigen Online-Händlern

Hardcover ISBN: 978-3-384-25777-2 Preis: 17,80 €

Paperback ISBN: 978-3-384-25776-5 Preis: 12,90 €

E-Book ISBN: 978-3-384-25778-9 Preis: 4,99 €

Ein Rezensionsexemplar wird gerne zur Verfügung gestellt

Romane (veröffentlicht):

"Als sich die Kanzlerin in die Haare der Ministerin verbiss", Politsatire

"Karl Lost: Vertreten", Psychokrimi

"Es knackte", Band 1 der Reihe "Guido's skurrile AnekTOTEN"

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.