Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Blick nicht zurück – neues Buch zeigt die Auswirkungen von Gewalt in der Partnerschaft

"Blick nicht zurück" von Michèle Sturny Jarzynski

Michèle Sturny Jarzynski zeigt in ihrem Buch "Blick nicht zurück" die erschütternden Konsequenzen von Gewalt, Rache und verletztem männlichen Stolz.

Carmela Aebischer eine unkonventionelle Frau in den Vierzigern beschließt, sich von ihrem cholerischen und gewalttätigen Lebenspartner Mike Brunner, mit dem sie eine kleine Tochter hat, zu trennen. Mike, welcher gute Kontakte zu Motorrad Gangs unterhält, schwört Rache. Er verwickelt die verzweifelte Frau in Intrigen, Lügen und Verleumdungen. Als sich Carmela dann auch noch in den attraktiven Polen Damian Janowski verliebt, gibt es für Mike kein Halten mehr. Carmela und Damian müssen um ihr Leben fürchten. Am Ende ihrer Kräfte beschließen die beiden, nach Polen auszuwandern. Aber noch bevor es soweit ist, zerbricht Damian an dem Druck von Mike. So findet sich Carmela ganz alleine mit ihrer Tochter in Polen wieder. Ein Abenteuer mit ungewissem Ausgang...

Michèle Sturny legt mit ihrem Roman "Blick nicht zurück" eine erschütternde Geschichte vor. Die Protagonistin und ihre kleine Tochter sind auf der Flucht vor Gewalt, Intrigen und Rache. Im Laufe der Geschichte werden die schlimmsten Alpträume für die kleine Familie wahr. Michèle Sturny Jarzynski legt ein beeindruckendes Buch vor, das die Auswirkungen von Gewalt in der Partnerschaft schonungslos offenlegt - eine sensibel erzählte Geschichte, die ein Tabu unserer Gesellschaft bricht.

"Blick nicht zurück" von Michèle Sturny Jarzynski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7688-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es hier


 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.