Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Auf die Fresse! Fertig! Los! - die MPU aus der Sicht eines Idioten

Alkohol, Drogen, Test, MPU, Idiotentest, Drogenmissbrauch, Straßenverkehr, Medizinisch Psychologische Untersuchung, Alkoholmissbra

Oliver Höhn zeigt in "Auf die Fresse! Fertig! Los!" auf emotionale Weise, wie man die MPU bestehen kann.

Ein kleiner Unfall hat im Leben des Autors eine große Wirkung. Er fuhr zehn Jahre lang ohne Führerschein durch die Gegend, bis er erwischt wurde. Er wollte doch nur Auto fahren, so wie sonst auch immer. Nur ohne Führerschein. In einen Zeitraum von über zehn Jahren, missbrauchte der Autor das System auf Kosten anderer. Er gefährdete dabei nicht nur den Straßenverkehr, sondern auch seine Existenz. Um in der Zukunft wieder fahren zu dürfen, muss er sich der MPU - dem "Idiotentest" - stellen. Wie man zu einem "Skrupellosen" wird und wie man sich zurück ins Leben kämpft, erzählt Oliver Höhn mit einem emotional, alkoholgetränkten Einblick in sein Leben.

Kleiner Unfall, große Wirkung. Oliver Höhner muss sich mit den Dämonen seiner Vergangenheit auseinandersetzen, um die schwierigste Aufgabe seines Lebens zu meistern: eine MPU bestehen. Der Idioten getestete Ratgeber berichtet, wie man sich auf diese Prüfung vorbereitet, und welche emotionale Odyssee der Autor hinter sich bringen musste, um diesen Tag mit Anstand und Würde zu überstehen. Ein unterhaltsamer Einblick in den "Werdegang der Schwächen", bei dem gelacht und geweint werden darf.

"Auf die Fresse! Fertig! Los!" von Oliver Höhn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0782-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.