Aktuelle Pressemitteilungen

tredition GmbH

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Am Größten aber ist die Liebe - tiefgründiger Frauenroman über ein mysteriöses Familiengeheimnis

"Am Größten aber ist die Liebe" von Doris Oetting

Der Frauenroman "Am Größten aber ist die Liebe" von Doris Oetting zeigt, wie ein Familiengeheimnis und die Suche nach Antworten einer Frau wieder neuen Lebensmut geben können.

Carola Seifert, die 40 Jährige Protagonistin in "Am Größten aber ist die Liebe" von Doris Oetting, entdeckt in der Hinterlassenschaft ihrer Oma Informationen, die auf ein mysteriöses Familiengeheimnis hinweisen. Dieses Geheimnis gibt ihrem Leben wieder neuen Schwung. Bisher befand sie sich in einer Phase, in der nichts in ihrem Leben noch Sinn machte. Doch nun hat sie ein Geheimnis zu lösen. Die Spuren führen sie zu einem Mann, der auf sie eine magische Anziehungskraft hat. Doch dieser Mann ist nicht, wer er vorgibt zu sein. Wird Carola das Geheimnis ihrer Familie aufdecken können? Und zu welchem Preis?

Doris Oetting legt mit "Am Größten aber ist die Liebe" einen unterhaltsamen Frauenroman vor, in dem Liebe und mysteriöse Geheimnisse auf spannende Weise miteinander verbunden sind. Viele Leserinnen werden sich zu einem gewissen Grad mit Carola identifizieren können, da so gut wie jede Frau früher oder später Zweifel an ihren eigenen Entscheidungen hegt. Doris Oettings Roman ist tiefgründig, spannend und stimmt manchmal nachdenklich. Carola ist ein vielschichtiger Charakter, mit dem sich die Leserinnen schnell anfreunden werden. Doris Oetting zeigt in ihrem unterhaltsamen Frauenroman auf, dass Liebe und Hoffnung immer einen Weg finden.

"Am Größten aber ist die Liebe" von Doris Oetting ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-1798-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.