Aktuelle Pressemitteilungen

Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Aderlass - ein unterhaltsamer Gesellschaftskrimi voller Drama

"Aderlass" von Mara Inhoff

Der Ermittler Nils Morgentau wird in Mara Inhoffs "Aderlass" durch einen Mordfall von seiner verkorksten Ehe abgelenkt.

Die eigene Ehe ist ziemlich miserabel und der Hauptkommissar Nils Morgentau ist regelrecht erleichtert, als er einen neuen Fall annimmt. Denn jede Art der Ablenkung ist ihm recht. Hinter dem neuen Fall steckt jedoch mehr, als er anfänglich annimmt. Eine Frau verschwindet, doch es gibt nach der Entführung keine Lösegeldforderung. Die Familie erhält jedoch eine Konserve mit dem Blut der entführten Frau, die nicht nur schön, sondern auch sehr beliebt ist. Dennoch muss es jemanden geben, der mit ihr eine Rechnung offen hat. Ihre beste Freundin hatte einen Streit mit ihr und auch ihr Ex-Mann hat ein Motiv. Doch schnell fällt der Verdacht auf den aktuellen Ehemann der Vermissten.

Die Liste der Verdächtigen in "Aderlass" von Mara Inhoff wird immer länger - und dann kürzer, denn einer der Verdächtigen wird ermordet. Wie hängt das nun alles mit einem Heimatmuseum zusammen? Nils Morgentau wird durch diesen neuen Fall mehr abgelenkt, als er sich erhofft hat und kann zunächst wenig offensichtliche Antworten finden. Auch die Leser werden lange im Dunkeln tappen und sich über die verschiedenen Wendungen freuen. Mara Inhoff gestaltet einen unvorhersehbaren Kriminalroman, der bis zur letzten Buchseite Spannung und jede Menge Unterhaltung bietet.

"Aderlass" von Mara Inhoff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0398-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.