Aktuelle Pressemitteilungen: Verschiedenes/Hobby/Freizeit


Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Spanischer Sommer – neues Buch holt den spanischen Sommer nach Deutschland

(19.06.2013) Wie Strandgut hat es ihn in den kleinen spanischen Badeort verschlagen. Liebe ist für ihn nichts als ein zynisches Wort ohne Bedeutung. Da begehrt ihn die Frau eines anderen, gibt sich ihm ohne Zögern impulsiv hin. Leidenschaft, Hass und Berechnung verstricken ihn tief in eine Tragödie irrender Gefühle. Die Glut der Sonne, die tödliche Magie des Stierkampfs und der unbezwingbare Impuls eines unbändigen Lebens treiben Begehren und Verzicht zum Höhepunkt. Im Feuer des...
Duwe und Partner GmbH

Duwe & Partner Projekte: z.B. JETfloat Ponton Bootssteg, Schwimmsteg ...

(18.06.2013) Der errichtete Bootssteg an der Möhnetalsperre für Kanus und Kajaks wird von dem Skiclub Soest e.V. genutzt. Das für dieses Projekt eingesetzte JETfoat Ponton System besteht aus einem Schwimmsteg und einer Zugangsbrücke. Der Schwimmsteg hat einen seeseitigen Eigenauftrieb und ist mit einem gelenkgelagerten Trittschutz mit der Brücke verbunden. Als Verankerung hat der Bootssteg bez. Schwimmsteg auf beiden Seiten eine Stahlseilabspannung, die über Drahtseilzüge an den...
tredition GmbH

Geschichte der Luftfahrt – neues Buch skizziert Flugzeugtypen von 1903 bis heute

(18.06.2013) Schon seit frühster Zeit träumt der Mensch vom Fliegen und unternimmt seit jeher Versuche, sich diesen Traum zu erfüllen. Bereits Ikarus und Dädalus oder auch Leonardo da Vinci versuchten sich an der Konstruktion von Flugmaschinen. Erst am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts gelang es jedoch der Menschheit, sich mit Flugzeugen frei in der Luft zu bewegen. Seit diesem Zeitpunkt macht die Geschichte der Luftfahrt eine rasante Entwicklung durch, die am besten an Hand der...
tredition GmbH

Zu viele Leben - Biographie einer schicksalhaften Lebensgeschichte, die von ...

(18.06.2013) Mit gerade einmal 17 Jahren beschloss die Autorin ihr nur nach außen so perfektes Elternhaus hinter sich zu lassen, um auf eigenen Beinen zu stehen. Ein schicksalsreiches, aber selbständiges Leben begann – mit oft mehr Tiefen als Höhen. Als die junge Frau durch eine Privatinsolvenz kaum noch Kraft hatte, um weiter zu kämpfen, und ihr Partner dazu anscheinend ein Doppelleben führte, erhielt sie die unfassbare Nachricht, dass ihre Mutter grausam getötet wurde. Nach...
Fotoschule im Norden

Fotos, Fotos, Fotos und wie sie gemacht werden

(17.06.2013) Das Fotografieren ist seit Jahren wieder das attraktivste Hobby Deutschlands. Das liegt auch daran, dass das moderne Fotografieren scheinbar keine Vorraussetzungen mehr kennt. Wer mag braucht keine Filme, keinen Blitz und kein Fotopapier mehr kaufen und schlussendlich bekommte er auch noch die Kamera geschenkt, sie ist meist der "Mehrwert" eines anderen Gerätes. Parallel dazu fordert das soziale Netzwerk ständig Bilder ein. Jede Geschichte lässt sich am bequemsten...
Yachtschule Germania

Die Yachtschule Germania bietet fundierte Ausbildungen mit guter Laune in ...

(13.06.2013) Sicher kennt jeder das beeindruckende Bild, das entsteht, wenn ein schnittiges Motorboot schnell und elegant über das Wasser gleitet. Nicht nur im Urlaub entsteht daher bei vielen Menschen der Wunsch, ein solches Boot über die Fluten zu steuern. Um den Schritt zur Verwirklichung dieses oft geträumten Traumes zu vollziehen, begibt man sich am besten in das malerisch gelegene Marienburger Bootshaus der Yachtschule Germania in Köln. Von den Schulungsräumen aus kann man hier die Wellen gegen die Fenster schwappen sehen und dem Tucken vorbeifahrender Dampfer lauschen. In einem wirklich einzigartigen Ambiente können Kursteilnehmer hier alle Sportbootführerscheine für Segelschiffe und Motorboote erwerben. Darüber hinaus bietet die Yachtschule auch Lehrgänge für Seenotsignal, Navigation und...
tredition GmbH

Tommy oder das Katzenchaos – Lustige Katzengeschichten zum Schmunzeln und ...

(13.06.2013) Eigentlich hatte der Protagonist von "Tommy" sein Leben perfekt eingerichtet und organisiert. Er stolperte nie über Gegenstände in seiner Wohnung, der Wecker hatte noch seine Existenzberechtigung, nachts konnte er durchschlafen und die Zimmerpflanzen gediehen prächtig. Selbst morgens konnte er hilflos vor der offenen Kleiderschranktür stehen, ohne dass vier Pfoten im Schrank verschwanden und dort so lange blieben, bis der schwarze Lieblingspullover übersät war mit...
tredition GmbH

Das Paradies – neues Buch erschafft eine fremde Welt zwischen Utopie und ...

(13.06.2013) Eine junge Frau erfährt auf der Suche nach sich selbst und ihrer mysteriösen Herkunft eine surreale Welt, in der Frauen Männer längst eliminiert haben und das Leben in einer eigenartigen Hierarchie der Gewalt und Unabdingbarkeit steuern. Cynthia, klug und neugierig, wächst in dieser Welt auf, in der alles beklemmend kalt und abweisend ist. Sie sehnt sich nach etwas, das sie erfüllen könnte - aber sie kann sich nicht beugen, ohne sich zu verraten. Oder sie wird mit...
Bukata-Sport

Boxsack zum Training von Ausdauer, Kraft und Kondition

(12.06.2013) Damals waren die Säcke mit Sand, Mehl oder Feigen kernen gefüllt und wurden auch als medizinisches Hilfsmittel verwendet. In der Gegenwart handelt es sich bei dem gefüllten Boxsack ausschließlich um ein Trainingsgerät, das von diversen Kampfsportlern, beispielsweise Boxern, zum Üben der Tritt- und Schlagtechniken benutzt wird. Ein Boxsack besitzt üblicherweise die Form eines Zylinders, die Außenhaut ist aus Nylon, Leder oder Kunstleder. Obwohl ein Boxsack häufig auch Sandsack genannt wird, ist er heute meist mit Mais, Getreide, Kunststoffgranulat oder Säge-spänen gefüllt. Qualitativ minderwertige Säcke beinhalten oft Stoffreste oder Schaumstoff und erreichen damit nicht das zum effektiven Trainieren nötige Gewicht. Sand wiederum wäre zu schwer und damit auch ungeeignet. Ein...
tredition GmbH

Die west-östliche Akte – Neues Abenteuer um einen Bankraub und das Leben in ...

(12.06.2013) Ein Bankraub in der Nähe von Düsseldorf. Die Räuber flüchten vor der Polizei auf den Lagerplatz einer Baufirma und verstecken die Beute unter der Isolierung eines Chemieapparates. Bereits am nächsten Tag ist das Gerät samt Geld unterwegs in die DDR zur Großbaustelle ... Während der bundesdeutsche Geheimdienst in der DDR nach der Beute fahndet, schickt der Bankdirektor einen Privatdetektiv den Räubern hinterher... Der in Düsseldorf ansässige, äußerst pfiffige, wendige...

 

Seite:    1  140  210  245  262  271  275  277  279  280  281  282  283  284  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  301  303  307  316  334