Aktuelle Pressemitteilungen: Verschiedenes/Hobby/Freizeit


Verschiedenes/Hobby/Freizeit

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

KEEN Europe Outdoor B.V.

"KEEN Effect"-Spendenprogramm startet in die zweite Saison

(15.01.2015) Portland/Rotterdam. – Das 2014 von KEEN ins Leben gerufene Spendenprogramm "KEEN Effect", mit dem weltweit gemeinnützige Organisationen unterstützt werden, geht 2015 in die zweite Runde. Auch in diesem Jahr stellt KEEN dafür 100.000 US-Dollar zur Verfügung, mit denen zehn verschiedene Projekte gefördert werden. KEEN ist es ein großes Anliegen, zu einer starken Gemeinschaft beizutragen und die Erde gesund zu erhalten. Durch das Programm "KEEN Effect II" sollen...
Auf der Sonnenseite

Fastnachtstonnenabschlagen in Born

(14.01.2015) Das traditionelle Tonnenabschlagen auf dem Darß findet in mehreren Kurorten alljährlich in den Sommermonaten statt. Der Kurort Born ist jedoch auch dafür bekannt, das Tonnenabschlagen im Winter zur Faschingszeit zu einem ersten Höhepunkt des gerade begonnenen Jahres auszugestalten. Diese winterliche Attraktion findet bereits seit 1997 statt und zieht alljährlich Einheimische und Touristen gleichermaßen an. Da die Borner viel Wert auf Traditionen legen, gibt...
Jolesch

Jolesch Fleur de Sel mit Carnuntum-Geschmack

(12.01.2015) Berlin – Im Restaurant Jolesch in Berlin-Kreuzberg kann man nicht nur in gemütlicher Atmosphäre leckere österreichische Spezialitäten genießen, sondern auch auf kulinarische Shopping-Tour gehen. Neu im Jolesch-Shop ist das Jolesch Fleur de Sel. Das Salz ist tief dunkel und hat eine leicht säuerliche Kirschnote. Um dieses leckere Aroma zu erlangen, wurde es in einem Wein der Sorte Zweigelt Rubin Carnuntum des Weinguts Glatzer gelagert. Carnuntum-Weine werden nur in...
tredition GmbH

Dreilärchen – verknüpft Geschichten aus de"Land der Quellen" in ...

(09.01.2015) "DREILÄRCHEN" erzählt die Geschichten von Bissula und Thea. Beide Frauen sind im "Land der Quellen" geboren und verlassen auf der Suche nach dem Glück ihre Heimat. Bissula geht um 400 nach Christus zu den Hochzeiten Roms nach Süden. Thea hingegen verlässt Dreilärchen 1500 Jahre später und wendet sich nach Norden. Die Liebesgedichte des Decimus Magnus Ausonius an seine Gattin Bissula, die Germanin mit den blauen Augen und dem blonden Haar, die ihm als Leibeigene...
tredition GmbH

Wunderland – neues Buch entschlüsselt die Kraft der Gedanken

(06.01.2015) Kann die Art unseres Denkens die Lebensdauer beeinflussen? Wie groß ist der Einfluss der Gene auf unser Dasein? Können wir Kraft unseres Geistes Krankheiten besiegen? Und wenn ja wie und vor allem warum? Inwieweit sind wir unseres Glückes eigener Schmied? Und wo liegen die Grenzen des Machbaren? Wie können wir durch bewusste Wahrnehmung zu den Objekten unserer Begierde kommen? Und welchen Einfluss hat das Unterbewusstsein auf unser Leben? Das sind nur einige der...
IT-Service

Foto-Info: Boudoir Fotografie und Peking (Beijing) Fotos!

(05.01.2015) Boudoir bezeichnete ursprünglich einen kleinen aber in der Regel elegant eingerichteten Raum, in den sich die Dame des Hauses zurückziehen konnte. Später wurde der Begriff "Boudoir" zu einer allgemeinen Bezeichnung für ein Ankleidezimmer. Aktuell ist diese Begrifflichkeit immer noch gebräuchlich. Ein Ankleidezimmer (Boudoir) findet sich häufig als Raumbezeichnung auf Grundrissplänen der sogenannten klassischen Moderne und stellt somit einen festen Begriff in der Architektur dar. Das fotografische Bild oder Lichtbild (kurz: Bild, mehrdeutiger auch als Fotografie bzw. kurz Foto bezeichnet) entsteht durch Anwendung optischer Gesetzmäßigkeiten und Apparaturen in Verbindung mit einem sehr lichtempfindlichen Medium, dessen Zustand sich unter Einwirkung von Licht entweder chemisch...
IT-Service

Zu Internet-Verbindungen, Netconnector, Fotos & Fotobox!

(04.01.2015) Das Internet (von englisch internetwork, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network "Netzwerk" oder auch kurz net "Netz"), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken. Das Internet ermöglicht die Nutzung von Internetdiensten wie WWW, E-Mail, Telnet, Usenet und FTP. Dabei kann sich jeder Rechner mit jedem anderen Rechner des jeweiligen Dienstes verbinden. Der Datenaustausch zwischen den über das Internet verbundenen Rechnern erfolgt über die bekannt gegebenen technisch normierten Internetprotokolle. Viele Inhalte werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Ein Netconnector dient der Verbindungsaufnahme zu Internet-Servern. Er wird Usern zumeist von Providern bzw. dem Serververwalter zur Verfügung gestellt. Der oNetconnector ist ein erst in...
IT-Service

Foto-Specials: Boudoir Fotografie und Peking (Beijing) Fotos!

(04.01.2015) Das Boudoir bezeichnete ursprünglich einen kleinen aber in der Regel elegant eingerichteten Raum, in den sich die Dame des Hauses zurückziehen konnte. Später wurde der Begriff "Boudoir" zu einer allgemeinen Bezeichnung für ein Ankleidezimmer. Aktuell ist diese Begrifflichkeit immer noch gebräuchlich. Das Ankleidezimmer (Boudoir) findet sich häufig als Raumbezeichnung auf Grundrissplänen der sogenannten klassischen Moderne und stellt somit einen festen Begriff in der Architektur dar. Ein fotografisches Bild oder Lichtbild (kurz: Bild, mehrdeutiger auch als Fotografie bzw. kurz Foto bezeichnet) entsteht durch Anwendung optischer Gesetzmäßigkeiten und Apparaturen in Verbindung mit einem sehr lichtempfindlichen Medium, dessen Zustand sich unter Einwirkung von Licht entweder...
tredition GmbH

Das Schicksalsrad – neues Buch wandert zwischen den Welten

(31.12.2014) Joana und Steve, zwei Studenten aus Potsdam, geraten während eines Urlaubes auf Kreta in die Schicksalsfäden ihrer Vergangenheit. Über Träume, Visionen und Selbstanalysen versuchen sie die Erlebnisse zu verstehen und zu verarbeiten. Intrigen und Unwahrheiten verbauen ihnen dabei immer wieder eine klare Sicht der Dinge. Werden sie es schaffen? Leser entdecken mit Joachim Schmidts Roman "Das Schicksalsrad" über zwei Studenten zwischen den Welten mystische Nuancen in...
Felder KG

Felder-Mitarbeiter spendeten für "Rettet-das-Kind Tirol"

(22.12.2014) Stolze 4.350 Euro wurden von der Belegschaft gesammelt und anschließend von der Geschäftsführung verdoppelt und aufgerundet. Brigitte Schieferer konnte so für die Organisation "Rettet das Kind Tirol" einen Scheck in der Höhe von 9.000 Euro entgegennehmen. "Die Spende der Felder-Mitarbeiter kommt schnellstmöglich und auf direktem Weg den beiden Familien zugute. Ich freue mich schon darauf zu berichten, was mit dieser Spende ermöglicht wurde" zeigte sich die...

 

Seite:    1  68  102  119  128  132  134  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  150  151  152  153  154  155  156  158  160  164  172  188  221