Aktuelle Pressemitteilungen

Vereine/Institutionen

ThomasLloyd spendet 2.000 Euro für Schaki - Deutschlands größter Selbsthilfegruppe für Schlaganfall-Kinder

SCHAKI - Deutschlands größte Selbsthilfegruppe für Schlaganfallkinder - freut sich über die Spende von ThomasLloyd.

Schaki macht sich für schlaganfall-betroffene Kinder und ihre Familien stark und versucht unter anderem, tolle Erlebnisse fern des Alltags zu bieten.

Mit der großzügigen Spende der international tätigen Investmentbanking- und Investmentmanagement-Gruppe ThomasLloyd ist nun ein weiteres schönes Erlebnis für die SCHAKIs garantiert.

Die Selbsthilfegruppe SCHAKI existiert bereits seit dem Jahr 2005 und hat es sich zur Aufgabe gemacht, betroffenen Schlaganfallkindern und ihren Familien nicht nur eine Plattform für gemeinsamen Austausch zu geben, sondern darüber hinaus ihren Mitgliedern auch immer wieder besondere Erlebnisse fern ihres oft sehr schwierigen Alltags zu bieten.

Viele Menschen denken bei dem Wort Schlaganfall sofort an ältere Menschen. Nur wenigen ist bekannt, dass diese Krankheit auch junge Menschen und sogar Kinder treffen kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Thema kindlicher Schlaganfall weiterhin in die Öffentlichkeit zu tragen und publik zu machen. Um hierfür die nötigen finanziellen Mittel zur Verfügung zu haben und den Kindern darüber hinaus noch unvergessliche Events zu ermöglichen, ist die Selbsthilfegruppe auch auf Spenden angewiesen.

Daher sind die SCHAKIs auch besonders dankbar für die großzügige Spende von ThomasLloyd. Zustande gekommen ist der Kontakt über Martin Feniuk, Associate Director Financial Intermediaries Germany bei der ThomasLloyd-Gruppe, der auch als Vater eines betroffenen Kindes den Kontakt zu SCHAKI hält.

ThomasLloyd ist eine führende globale Investmentbanking- und Investmentmanagement-Gruppe, die sich ausschließlich auf den Erneuerbare-Energien-Sektor in Asien spezialisiert hat. Wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur ist die Unterstützung von Menschen, die in schwierigen sozialen und wirtschaftlichen Verhältnissen leben.

In diesem Zusammenhang ist auch die Spende für SCHAKI ein weiteres Engagement der Unternehmensgruppe. Die SCHAKIs sagen von Herzen "Vielen Dank!" für die großzügige Spende von ThomasLloyd. Verwendet wird das Geld für das zweite Familien-Wochenende, das auch 2014 wieder im Campotel in Bad Rothenfelde stattfindet.

Hier wird den Familien ein unvergessliches Wochenende mit vielen gemeinsamen Aktionen und Aktivitäten geboten, aber auch genügend Zeit für gemeinsamen Austausch und Entspannung. Die Selbsthilfegruppe SCHAKI freut sich, dass sie dank der Spende von ThomasLloyd auch im kommenden Jahr erneut ein tolles gemeinsames Familienwochenende veranstalten kann.

Weitere Informationen zur Selbsthilfegruppe SCHAKI gibt es unter: schlaganfall-kinder.de

Näheres zum Unternehmen ThomasLloyd finden Sie unter thomas-lloyd.de .

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.